äähhhh!?!?!?! HELPPPPP

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von lililalalulu 24.02.11 - 17:49 Uhr

hallo meine lieben...

..also ich versteh garnichts mehr..

..ich weiss nicht genau wann mein ES war... mit ovu hab ich vom 19-22 positiv getestet also denk ich mal dass ich gestern den es hatte...
jedoch hab ich seit dem 20 immer so schmerzen im unterleib... also im bauch eher..

...so ein zeiehen und reissen...

bin jetzt im 5.üz undhatte das vorher nie... und diesen monat hab ich das erste mal so "mama"-gefühle...

..könnte es geklappt habne?!?!?! aber wieso dann diese schmerzen?

meine tempi ist auch falsch im ZB da ich immer im unter der zunge gemessen hab und diese tempi ja wohl nicht genau genug ist..

heute hab ich es zeitlich nicht geschafft zu messen..

könt ihr mir ein rat geben????? :-(

hier ein zb zum schauen http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/942563/570080

danke und sorry für den langen text

Beitrag von ceres86 24.02.11 - 17:52 Uhr

Ja, für Anzeichen ist es leider viel zu früh! Das Schwangerschaftsgefühl ist manchmal schon richtig, aber ab und zu halt auch nicht.
Halte durch, auch wenn es schwer ist und fange nicht zu früh an mit testen!
Ich versuch mir immer irgendwelche anderen Gründe für das Ziehen zu überlegen. Bei mir ist das übrigens nach ES immer....

Drück dir die Daumen#klee

Beitrag von lililalalulu 24.02.11 - 17:55 Uhr

hmmm... ok magst recht haben... also erstmal abwarten und frauenmantel tee trinken :-) hahaha