Erythrozyten im Urin

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von denise17884 24.02.11 - 18:03 Uhr

Hallo ihr Lieben,

habe mir eben diese Teststreifen gekauft, um den Urin zu testen. War auch soweit alles in Ordnung bis auf die Erythrozyten was glaub ich rote Blutkörperchen sind. Bin mir nicht sicher. Die Anzeige auf dem Teststäbchen war gelb mit ganz ganz wenigen grünen Punkten.

Kennt sich jemand damit aus?

Habe auch starken gelben Ausfluss und es brennt am Scheideneingang.

Habe morgen einen Termin beim Arzt für einen Abstrich und Urintest, aber es würde mich trotzdem mal interessieren was das zu bedeuten hat. Und ob das auch von einem Pilz kommen kann.

LG
Denise

Beitrag von cloud09 24.02.11 - 18:07 Uhr

Hallo,

es stimmt. Erys sind die roten Blutzellen.
Kann ein Hinweis auf einen Harnwegsinfekt sein.
Passt ja auch zu Deinen Symptomen.

Wenn die Schleimhaut gereizt und wund ist, reißt sie bei einem Pilz.
Könnte also auch davon kommen.

Am Besten gleich abklären lassen.


LG
Cloud