Brauch schnell Hilfe! Treppensturz!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von kaka86 24.02.11 - 18:27 Uhr

Hey Mädels,

bin grad mit meiner Tochter aufm Arm die Treppe runtergerutscht!

Waren so 4-5 Treppen, die ich aufm Mors runter bin!
Direkt danach hab ich den Krümel kurz gespürt, bis jetzt aber nich wieder (is so 5 min her)!

Sollte ich besser ins KH das abklären lassen?!
Meine Hebi erreich ich leider nich!

Bin jetzt in der 23. Woche!

LG
Carina

Beitrag von pipers 24.02.11 - 18:29 Uhr

Hallo..

Hast du Schmerzen? einen harten Bauch oder Blutungen? wenn ja würde ich vorsichtshalber zum KH fahren. Ansonsten würde ich erstmal abwarten.


Lg

Beitrag von kaka86 24.02.11 - 18:31 Uhr

Ne, hab ich nich!

Der Po und Rücken tut mir nur weh!

Weiß aber nich, ob ich ruhig schlafen kann wenn ich nich fahre!

Viell ruf ich gleich mal in der Klinik an und frag nach!

Danke so weit

Beitrag von mimo30 24.02.11 - 18:31 Uhr

Huhu,

ab ins Krankenhaus! Ausschluss einer PlacentaLösung!

Lieben Gruß

Beitrag von kati543 24.02.11 - 19:55 Uhr

Eine Plazentalösung geht mit massiven Blutungen einher.

Beitrag von tanja-76 24.02.11 - 18:34 Uhr

Ich würd auch ins Krankenhaus fahren, auch ohne schwerzen.

Mein Arzt sagt immer lieber ein mal zu viel als einmal zuwenig

LG und viel Glück
Tanja

Beitrag von secretxxx 24.02.11 - 18:44 Uhr

ich würd auch fahren!
lg

Beitrag von anni2005 24.02.11 - 19:24 Uhr

..ich bin in der 32 ssw auf den Bauch geknallt. Bin dann zum FA...zum Glück alles o.K gewesen !!!

Wenn Du unsicher bist, dann klär es heute noch ab......

Alles Gute

Andrea