voll am Hibbeln

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sternchen266 24.02.11 - 19:32 Uhr

Huhu Mädels #winke

na wer hat Lust mit mir gemeinsam zu hibbeln? Bin gerade bei ES+10 und kann es kaum abwarten bis ich Mittwoch testen kann, da ich dann ca. 2 Tage drüber wäre. Jetzt muss nur noch die Zeit rum gehen ;-)
Wie weit seid ihr aktuell?
Wie geht`s euch eigentlich momentan körperlich und was sagt euer Gefühl? Denkt ihr, es hat bei euch diesen Zyklus geklappt oder eher nicht?
Also dieser Zyklus ist bei mir irgendwie komisch. Hab sonst wirklich immer extreme PMS und besonders meine Brüste spannen dann immer aber diesen Zyklus gar nicht. bin aber schon wieder so am Hibbeln, dass ich mir schon wieder viel zu viele "Frühanzeichen" seit ES+6 einbilde. Ich denke, ich konzentriere mich zu sehr auf meinen Körper und wünsche mir gewissermaßen diese Anzeichen #schmoll
Naja ist ja auch egal #huepf

Freu mich über jede Antwort, ihr Lieben

Euer #sternchen

Beitrag von joanne7 24.02.11 - 19:36 Uhr

He du

na ich bin auch voll am hibbeln, bin zwar erst bei ES+2, aber die Zeit will ja nicht mehr vorbeigehen und ich hab fast ne Dauer-Flatrate zu Urbia :-)

Hoffe sehr für dich dass die Anzeichen stimmen und diesesmal nicht die Mens sondern ein kleines Menschlein ankündigen :-)

Hatte bei meinen beiden ss keine Anzeichen und deshalb kann ichs gar nicht wirklich sagen... ich merk noch gar nichts, obwohl ich mir auch lauter dinge einbilde.... hab das gefühl immermal wieder unterleibsschmerzen zu haben... aber naja... weiss auch nicht genau...

lg

Beitrag von sternchen266 24.02.11 - 20:08 Uhr

Schön das du gleich geantwortet hast :-)

jaja... kann davon ein Lied singen. Erst lauert man ewig auf den Eisprung und danach geht das Hibbeln noch schlimmer weiter #augen
Und ab Eisprung zählt man die Tage an denen die Einnistung anfangen müsste und denkt sich, naja vielleicht bin ich ja eine von den Frauen die ihre SS sehr früh wahrnehmen und ab ES+10 überlegt man die ganze Zeit ob man jetzt schon testen sollte oder doch lieber noch wartet. Und dann sucht man regelrecht nach irgendwelchen Anzeichen. Hab mir sogar eingebildet ES+7 eine ganz, ganz leichte SB (oder sowas ähnliches) gehabt zu haben. Man musste halt 2 mal hinschauen um im Slip zwischen den ZS eine ganz hauchzarte rosa-bräunliche Spur zu entdecken (nicht größer als ein kleiner Faden (also da kann man sich einiges zusammenspinnen) und dann bild ich mir ein mal ein leichtes UL ziehen zu verspüren oder urplötzlich wird mir leicht übel von bestimmten Gerüchen oder so und ich bin total zickig. Besonders bei meinem Partner und bei meinem Arbeitskollegen bin ich nach nur ein paar Worten übelst gereizt und genervt. Kenn ich eigentlich gar nicht von mir #gruebel

Am besten wir versuchen uns beide zu entspannen und gehen da ganz relaxt ran #cool

Beitrag von vab 24.02.11 - 19:47 Uhr

Hi
bei mir auch so, Es+7 und wunsch mir so sehr das dies mal geklappt hat.
we probieren zwar nicht sehr lang..nur seit januar, trotzdem ware klasse wenn's #schwanger waere.

hab staendig UL schmerzen und uebel es mir auch allerdings ohne erbrechen.
und tempi ist auch hoch die ganze zeit so zwichen 37.1-37.5 naja..

testen sollte ich aber, erst ab mittwoch oder donerstag nechstewoche, hoffe das es klappt:-)

Beitrag von sternchen266 24.02.11 - 20:25 Uhr

Na dann willkommen im Hibbel-Club #winke

Also ist das jetzt dein 2. ÜZ oder habsch mich jetzt vertan? Also das mit dem UL ziehen und mit der Übelkeit kommt mir irgendwie bekannt vor. Leider können können das alles auch nur Symptome von PMS sein. Wie verlief, denn dein letzter Zyklus? Hattest du da auch UL ziehen vor NMT?

Meld dich einfach mal ;-)

Beitrag von nemo2010 24.02.11 - 20:10 Uhr

Hi,

hast du ein ZB?
Wünsch dir viel Glück! Ich warte noch auf meinen ES...

Beitrag von sternchen266 24.02.11 - 20:30 Uhr

Ohh danke :-)

Na da hoffe ich mal für dich, das dein Ei bald springt und vorallem das es ein "Volltreffer" wird :-p

hier ist mein ZB (aber Urbia Balken stimmen wegen langsamen Tempianstieg nicht ganz überein): http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/914657/568280

Beitrag von valith 24.02.11 - 20:44 Uhr

bin heute wohl ES+9

und ich kann mich zwar größtenteils aus m netz(urbia+co) ferhalten(Sauna,etc.) aber #zitter ist ganz schlimm

hab seit ES+7 dolle Ziehen wie kurz vorm ES#gruebel
und weil ich´s nicht aushalte gerade noch im dm geflitzt und einen Ovu gemacht(mit abends nach sauna urin#augen)
eine Linie ist da und ich bin morgenfrüh gespannt ob sie dicker wird, weil ich schon mal orakelt habe und vor der Mens kaum bis gar keinen LH Anstieg habe...vllt lässt das ja über´s WE hoffen.

Haltet durch
#schwitz

#liebdrueck