Wirklich solche Hormonschwankungen 4 Wohen nach AS?? Kennt das jemand?

Archiv des urbia-Forums Frühes Ende.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Frühes Ende

Manche Schwangerschaft geht leider vorzeitig zu Ende. Es kann helfen, sich hier mit anderen über das Erlebte auszutauschen; aber auch Fragen zu medizinischen Themen sind willkommen. Hilfreich können auch diese urbia-Artikel sein: Fehlgeburt und Sternenkinder.

Beitrag von evengeline87 24.02.11 - 19:35 Uhr

Hallo ihr Lieben,

Meine AS ist jetzt über 4 Wochen her... war gestern beim FA und hatte ne schön aufgebaute Schleimhaut... hatte meinen ES pünktlich an Tag 14/15 gespürt und meine FA meinte die Mens würde nun kommen..

Ich fühle mich total seltsam.. bin unglaublich launisch, meine Brüste tun weh, habe ständig Unterleibsziehen als wenn die Mens kommen würde und ein Ziehen in den Leisten, breche ohne Grund in Tränen aus, mein Kaffee schmeckt nach Spinat ich bin ständig müde und ich werde nicht mehr satt..
Mein Muttermund ist geschlossen und feste und ich bin komplett trocken...

Würde fast schon sagen dass ich SS bin hab aber nicht getestet weil ich es nicht glauben kann und will noch abwarten... Ungeschützten GV hatten wir wieder seit die Blutung weg war..

Geht es euch auch so?? Ist das normal? Nach der AS waren alle SS-Symptome sofort weg... warum fühle ich mich denn jetzt so??

Danke schonmal..

Liebe Grüße

Beitrag von panterle 24.02.11 - 20:02 Uhr

ja, stimmt leider.
Ich hatte am 04.02. meine AS nach einer FG ( 7.SSW) mir war bis 14.02. Dauerübel als ich noch #schwanger wäre. Hat jetzt aber nachgelassen bzw. aufgehört.
Mein FA hat mir das so erklärt : So lange wie eine #schwangerschaft gedauert hat, solange halten auch die Nachwirkungen / SS-Hormone an, obwohl kein #baby mehr weiterwächst#heul.
Die Nachwirkungen einer FG sind echt heftig, ich selbst hatte schwer mit Ziehen im UL , Rücken, Bauchnabelgegend sowie mit spannen in der Brust, sowie auch mit der Dauerübelkeit zu kämpfen.

VG panterle#herzlich

Beitrag von evengeline87 24.02.11 - 20:05 Uhr

Naja aber meine SS-Symptome waren ja sofort weg... ich hab mich seit der AS ganz normal gefühlt... nur jetzt sind sie wieder da obwohl eigentlich die Mens kommen sollte... ist dasnicht komisch? wenn sie da geblieben wären nach der AS ok das hätte ich ja verstanden.. aber erst weg und nach 4 Wochen kommen sie wieder.... das ist sehr seltsam..

Beitrag von evaherzchen 24.02.11 - 20:11 Uhr

Wie wärs denn mit alsbald mal testen...

Wunder gibt es immer wieder....

Viel Glück bei der 50/50 Chance...


evaherzchen

Beitrag von panterle 24.02.11 - 20:13 Uhr

dann hilft nur einen SS-Test machen am besten einen CB mit WB oder der Gang zum FA für einen BT.

VG panterle#herzlich

Beitrag von evengeline87 24.02.11 - 20:25 Uhr

Wollte halt wissen ob es euch auch so geht und das normal ist dass das 4 Wochen später wieder anfängt oder ob ich da wirklich was anderes in Erwägung ziehen kann?

Beitrag von panterle 24.02.11 - 20:39 Uhr

ist doch kein Problem ;-)
Hellsehen können wir leider nicht, deshalb wage doch mal einen SS-Test.
Viel #klee.

VG panterle#kuss

Beitrag von evengeline87 24.02.11 - 20:41 Uhr

Ja das weiß ich doch ;)

Aber wenn ihr hier alle gesagt hättet dass das immer so ist oder dass es vllt manchen auch so ging dann würde ich mir alles andere aus dem Kopf schlagen... finde das nur echt seltsam.. Doof dass mein FA keinen Bluttest gemacht hat..

Beitrag von schne82 24.02.11 - 20:43 Uhr

hey, ich drück dir die Daumen :-) Wann willst du denn mal testen?! Halt uns mal auf dem Laufenden - alles Gute!

Beitrag von evengeline87 24.02.11 - 20:45 Uhr

Wollte noch ein bisschen warten.. wenn nächste Woche immer noch nix ist dann teste ich mal... vor Karneval... dann bin ich auf der sicheren Seite..

Beitrag von panterle 24.02.11 - 20:46 Uhr

aaaber .... ???#schein

Das ist aber blöd, daß Dein FA keinen BT machen will, dann probier es doch mal bei Deinem HA oder mach den Test, und geh nochmal zu Deinem FA mit dem Test, wenn er positiv sein sollte.

VG panterle#kuss