ich schon wieder

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs und eine mögliche Befruchtung diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von nataka 24.02.11 - 19:40 Uhr

hallo meine lieben
ich bin wieder am zweifeln
gestern hätte sollen der drachen kommen
aber nix nix nix .... heute auch nicht habe gestern getestet war aber negativ habe ziehen im rücken und komischer weise bin ich eben von der arbeit nachhause gekommen und ich habe immer das gefühl das ich kotzen muss

meine brüste tun weh spannen aber nicht meinen muttermund konnte ich heute mittag tasten dann eie stunde später nicht und jetz kann ich ihn tasten
ich bin hier am zweifeln ich habe auch das gefühl das sich meine brustwarzen verfärbt haben ....
aus meiner vrust kommt auch wenn ich drücke weiße flüssigkeit aus beiden

omg ich bin am zweifeln



lg :-[:-[:-[

Beitrag von puntogirl2 24.02.11 - 19:42 Uhr

Auf alle Fälle würde ich morgen mit Morgenurin nochmal testen...
... ich drück dir die Daumen...

Beitrag von hoolie 24.02.11 - 19:43 Uhr

seltsam
also das mit der milch aus der brust ist merkwürdig

ich hatte das noch nie.. nicht mal in der ss.. vlt solltest du mal zum FA
besonders weil der test negativ war!!

Beitrag von nataka 24.02.11 - 19:45 Uhr

kann das sein das der nagativ war weil ich nicht mit dem morgenurin getestet habe #schwitz

Beitrag von hoolie 24.02.11 - 19:47 Uhr

ja schon..
allerdings sollte ein sst nach nmt immer anschlagen

was wars denn für ein test

Beitrag von nataka 24.02.11 - 19:48 Uhr

aus dem schlecker ein rosafarbener#wolke

Beitrag von knorkelchen 24.02.11 - 19:45 Uhr

milch aus drüsen???#schock

nicht das dein körper schein#schwanger ist.

Beitrag von nataka 24.02.11 - 19:46 Uhr

das wäre was omg

Beitrag von knorkelchen 24.02.11 - 19:51 Uhr

beobachte deinen körper, falls es nicht besser wird, geh zum doc.

lg

Beitrag von annabella1970 24.02.11 - 19:57 Uhr

#kratz Flüssigkeit aus der Brust??? Deudet höchstens auf eine krankhafte Veränderung hin.... mehr nicht und die rosa farbenen Test aus der Schlecker sind 10 er und meist sehr verlässlich....also solch viele Anzeichen sind zu diesem Zeitpunkt fast unmöglich.....#kratz

Beitrag von annabella1970 24.02.11 - 20:00 Uhr

Was mich aber interessieren würde...was hat das mit dem Mumu abtasten auf sich??? Was bringt das???

Beitrag von bacio85 24.02.11 - 19:57 Uhr

Hallo,
Mir geht es exakt wie dir! Mein NMT war auch jetzt in dem zeitraum und bis jetzt michts in sicht und auch die tests waren alle neg.

Ich habe auch sämtliche anzeichen und meine brustwarzen sind auch größer und dunkler.

Bin ja mal gespannt was aus uns wird?;-)

Nicht verzweifeln, einfach nochmal testen! Ich glaub der rosane von schlecker ist ein 25er versuch es doch mit dem blauen frühtest nochmal.

Viel glück! #pro

Beitrag von sanida 24.02.11 - 23:11 Uhr

Hey!

Wenn Milch rauskommt,kann das auf einen zu hohen Prolaktin wert hinweisen.hatte das auch. Das unterdrückt das Ss werden.

Dann hab ic Bromocriptin bekommen und war 6 Wochen später Ss :-)