Gelbkörperhormon pflanzlich unterstützen? und andere Werte

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von lilu79 24.02.11 - 20:18 Uhr

Hallo,

leider möchte meine FA mein Blut nicht untersuchen... wechsel jetzt den FA, nur bis ich da drankomme, dauert es auch noch ne Weile 2 Monate... es sei den, ich bin ss oder habe Schmerzen...

Meine Blutwerte, die der Hausarzt macht sind super. Nur sie Werte, die die FA untersucht, weiß ich leider nicht...
Nun habe ich überlegt, was ich auf pflanzlicher Basis so machen kann, um eine mögliche Gelbkörperschwäche zu unterstützen?
Welche Werte sind eigentlich noch wichtig zu wissen für eine ss?

Ich kenne mich damit noch überhaupt nicht aus. Bei meinen 2 ss bin ich immer schnell ss geworden und brauchte mich damit nicht "auseinander" setzen. NUn bin ich schon im 5 ÜZ und ich möchte alles ausschließen...

Beitrag von ini69 24.02.11 - 20:22 Uhr

Wieso glaubst Du denn eine GKS zu haben?