2. SG viel besser!!! Nun doch IVF möglich !!

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen Frauen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen und Unterstützung finden. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen.

Beitrag von kruemelchen-84 24.02.11 - 20:58 Uhr

Hi Mädels!!

wer es verfolgt hat, im November 2010 war das 1.SG meines Mannes. Und es war sehr schlecht (2% a, 5%b, und fast alle pathologisch!!)!!! Damals wurden uns alle Hoffnungen genommen ohne ICSI schwanger zu werden.:-(

Dafür braucht man aber zum Glück nochmal ein SG und zwar mind. 12 Wochen später ( ich hatte im WWW die Fertilmax gefunden, diese sind ähnlich wie Orthomol fertil nur etwas billiger, er hat sie brav genommen) und siehe da....#huepf a 20%, b 25% und 15%c das ist mehr als wir uns erhofft haben!!!

Wir werden nun in unsere erste IVF starten (ich hab nur noch einen EL), sind schon ganz aufgeregt, gehn es aber mit gutem Gefühl an.

Schreibt mir bitte alles was ihr erlebt habt, wie es bei euch so war vor, während und nach eurer IVF und was alles auf uns zukommt (Kosten,Medis,Stimu...). Ich freu mich auf eure Antworten!!!

Liebe Grüße
Krümelchen#winke

Beitrag von shiningstar 24.02.11 - 21:09 Uhr

Schau mal hier http://www.urbia.de/club/ICSI+Club ;o)