doofe Frage......

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von b.bea 24.02.11 - 21:57 Uhr

ab wann und wie habt ihr gemerkt das ihr schwanger wart..?????

wenn ihr es schon mal wart....

Muss man sich da anders fühlen oder nicht unbedingt??????

Grüße;-)

Beitrag von bannabi 24.02.11 - 22:00 Uhr

ich denke die frage wäre besser im schwangerschaftsforum augehoben =)^^

Beitrag von b.bea 24.02.11 - 22:01 Uhr

wieso es gibt viele Mädels die fürs nähste kind hier sind die können die frage vielleicht beantworten..

Beitrag von bannabi 24.02.11 - 22:02 Uhr

ja aber ich denke du wirst dort mehr antworten bekommen....

war ja auch nur ein tipp....

Beitrag von wartemama 24.02.11 - 22:02 Uhr

So blöd es sich anhört (und ich hätte bis vor ein paar Monaten nie gedacht, daß ich so etwas mal sage), aber ich habe es irgendwie gefühlt... und das hatte ich in den vorherigen Zyklen nicht.

Zudem war mir leicht übel. Bei ES+11/+12 war ich mir sicher, daß ich schwanger bin. Einen Tag später habe ich positiv getestet.

Aber ich denke, so muß es nicht sein. :-)

LG wartemama

Beitrag von b.bea 24.02.11 - 22:03 Uhr

Glückwunsch.....Danke für die antwort....
#klee

Beitrag von planschie 24.02.11 - 22:06 Uhr

halli hallo bea,

ich hab mich total wohl gefühlt und sogar 2-3 kg abgenommen, als die brust mir an den seiten weh tat bin ich zum arzt und da war ich schon in der 11 woche schwanger...

bei meiner mutter war es genau so und bei dem zweiten kind ging es ihr richtig schlecht und sie hat es direkt gemerkt...

ich denke so genau kann man das nicht sagen, aber ich suche auch an mir immer anzeichen für eine schwangerschaft aber man macht sich da total wirre...

Beitrag von -123- 24.02.11 - 22:14 Uhr

Hallo,

ich habe gerade heute Mittag nen SST gemacht (bei ES+10), weil ich so ein komisches Stechen in der Leiste hatte: da war eine gaaaaaanz zarte 2. rosa Linie #schock

Werde den Test So nochmal wiederholen, kann es gar nicht glauben!

In meiner 1. Schwangerschaft hatte ich am Anfang überhaupt keine Anzeichen.
Erst später (so ab 10. SSW) bekam ich einen Ekel vor frischem Fleisch, fettige Haare und Heißhunger auf Pommes mit Softeis #schein

LG,
Magda

Beitrag von b.bea 24.02.11 - 22:22 Uhr

aawwwaaasss....ist ja kommisch#rofl

bin bei ES plus acht morgen neun und seid heute ein stechen auf der linken seite in der leiste.....

Was nicht wie ich das deuten soll.....

Beitrag von cora-maus 24.02.11 - 22:43 Uhr

Nöö muss man sich nicht anders fühlen, hatte bei meiner ersten ss damals nur die mens anzeichen (UL-Schmerzen) sonst nichts.. nur halt das sie nicht angefangen ist und ich nen positiven test hatte ;-)

Gruß
Cora mit Finni (*22.11.2008)

Beitrag von b.bea 24.02.11 - 22:44 Uhr

danke;-)