wer von euch hat eine Mutter Kind Kur auf Langeoog gemacht?

Archiv des urbia-Forums Gesundheit & Medizin.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Gesundheit & Medizin

Hier könnt ihr Fragen stellen zu allen Themen rund um Gesundheit, Vorbeugung, Kinderkrankheiten, Hausmittel und Naturheilmittel. Beachtet dabei bitte, dass medizinische Empfehlungen von interessierten Laien nicht den Gang zum Arzt ersetzen können.

Beitrag von anja-g 24.02.11 - 22:01 Uhr

Hallo!

Habe vorgestern die Zusage bekommen in Mutter Kind Kur zu fahren. Im April nach Langeoog.

War schon mal wer dort?

Wir werden im Haus Witdün sein.

Mache mir nur Gedanken wegen dem ganzen Gepäck. Ich werde wohl mit dem Auto bis zum Hafen fahren. Dann muss ich ja das ganze Gepäck + 2 kleine Kinder + Buggy auf die Fähre bekommen, dann wieder runter, in einen Zug und dann noch vom Bahnhof zur Unterkunft.

Gestaltet es sich so anstrengend wie es sich liest im Prospekt der Klinik?

Würde mich über allgemeine Erfahrungsberichte freuen!

LG

Beitrag von masinik 25.02.11 - 10:15 Uhr

Hallo,

warum schickst du das Gepäck nicht vor (z.B. per Post)??????

Wir fahren ganz oft von Bayern aus an die Nordsee (Norderney/Borkum) und machen die Reise mit dem Zug und schicken 2 Koffer vor. Die stehen dann in der Ferinenwohnung/Hotel wenn wir ankommen und die Fahrt ist total entspannt da wir nur Handgepäck und Proviant dabeihaben.

Mach dir nicht so einen Stress!!

lg
masinik

Beitrag von nine-09 25.02.11 - 11:10 Uhr

Hallo,

dein Gepäck musst du ja in Bensersiel an der Fähre aufgeben. Das wird automatich dann in die Inselbahn gerollt mit den Containern.
Wirst du nicht abgeholt vom Bahnhof?
Dort gibt es Gepäckdienste die dir das dort hinfahren würden.
Ich hab zwar noch nie ne Kur da gemacht aber meine Schwester lebt auf Langeoog,deswegen ist es auch oft unser Urlaubsziel und dieses Jahr gehts mit drei Kidis dort hin.

LG Janine

Beitrag von anja-g 25.02.11 - 11:42 Uhr

also das Gepäck mit der Post zu schicken ist mir nicht ganz geheuer. Nachher kommt es nicht zeitig an oder verschwindet und dann steh ich da...

Das hab ich eben nicht so recht verstanden wie das mit dem Gepäck funktioniert, deshalb frag ich ja hier ;-)

Beitrag von lillalou77 28.02.11 - 18:35 Uhr

Hallo!

Wann bist du dort?
Ich fahre auch im April 26.04.-17.05.2011 ins Haus Wittdün.

Ich nehme meine drei Mädels mit (1,3 und 6 Jahre)
Alle meinen es könnte stressig werden #schwitz
- bin mal gespannt.
Habe hier im Netz viel positives gehört. Ich freue mich schon riesig.

Bei uns ist es so das uns mein Mann hinbringt.

Wäre schön nochmal von dir zu hören

LG Lou