5+6 (6 ssw) und nichts ist zu merken!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von ich.76 25.02.11 - 07:42 Uhr




hallo und guten morgen!#winke

euch allen erstmal eine #tasse (Tee oder Kaffee) und #torte!

ich war am montag beim doc und habe erst wieder am mittwoch einen termin wo man dann hoffe ich das herz bubbern sieht!

aber ich fühl mich sooo gar nicht schwanger!
kein ziehn in der leiste mehr keine schmerzende brust (so wie bei meiner kleinen vor 3 jahren)!

kennt das jemand von euch auch!?

LG und einen schönen Tag!
Manja

Beitrag von bunny2204 25.02.11 - 07:45 Uhr

ich kenne das aus 2 SChwangerschaften, in der 6. SSW hab ich mir gedacht, es wäre schon toll, wenn ich mich wenigstesn ein bisschen schwanger fühlen würde...10 Tage später war mir so kotzübel, dass ich mich für diesen Wunsch selbst verflucht habe. :-p

LG BUNNY mit 3 Kids und Felix (noch 14 Tage inside)

Beitrag von ich.76 25.02.11 - 07:56 Uhr

hallo,
ja wirst schon recht haben und ich werd mich in geduld übern müßen!
#danke

Beitrag von bhavana 25.02.11 - 07:48 Uhr

Sei froh, dass du keine Beschwerden hast!

Ich hatte ca. die ersten 3-4 Monate das Gefühl "nicht schwanger" zu sein.
Erst als der Bauch gewachsen ist.

Die Wehwechen fangen erst jetzt an in der 28. SSW!

ALLES LIEBE für dich #liebdrueck

Beitrag von ich.76 25.02.11 - 07:56 Uhr

hallo,
werd mich in geduld über!
#danke

Beitrag von carochrist 25.02.11 - 07:56 Uhr

In der 6. Woche habe ich auch noch nix gemerkt ;-) Das kommt schon noch.

Mir persönlich war es ganz recht das ich keine Anzeichen hatte, so konnte ich wie gewohnt meinen Tag gestalten. Vorallem auf Arbeit hat dadurch niemand meine SS bemerkt und ich konnte erstmal normal weiterarbeiten und selber entscheiden wann ich die SS berichte.

Beitrag von ich.76 25.02.11 - 07:57 Uhr

hallo,

#danke für deine antwort

Beitrag von angie1974 25.02.11 - 08:20 Uhr

ich bin jetzt 6 + 0 und merke auch noch nix... habe am 7.3. den ersten Termin... hab ich bewußt so gelegt...

Beitrag von ich.76 25.02.11 - 09:29 Uhr

#danke
und viel spaß bei deinem termin dann

Beitrag von carolinl.1982 25.02.11 - 08:32 Uhr

Guten Morgen #winke ,

ich bin heute auch 5+6 :-) :-) und mir geht es genau wie Dir ! ich habe nichts und fühle mich auch garnicht schwanger. Das einzige was ich habe, ist das meine Brüste etwas spannen.
Ich kann dich gut verstehen, aber ich denke wir werden uns einfach nur etwas gedulden müssen :-)

Ich habe am 4.03 wieder Termin beim Arzt....
...war das letzte mal am 23.02 und da hat man nur die Fruchthöhle gesehen. Hiffe das man am 04.03 mehr sieht.

#herzlich -liche Grüße

Beitrag von ich.76 25.02.11 - 09:32 Uhr

#danke
ja geduld (in der hinsicht) ist nicht meine stärke aber ich werd es lernen müßen!
ich war am 21.02. beim doc da hat man auch nur eine fh gesehn....ich hab meinen nächsten termin am 2.3!

ich drück dir die daumen für deinen termin und vielleicht trifft man sich hier mal wieder!

LG Manja

Beitrag von sunni1108 25.02.11 - 08:43 Uhr

Ja mir gehts auch so ... merk nichts und überleg dann manchmal ob das überhaupt wahr sein kann.

Hab zuhause nen Schwangerschaftstest liegen den ich mir immer wieder angucke ;)

Mein erster Termin für Ultraschall ist nächsten Dienstag und ich hoffe ich krieg ein Bild mit.

Wünsch mir momentan auch dass ich (außer leichte Brustschmerzen) was merken würde - wenns soweit ist werd ich das wohl nicht mehr verstehen.

Wir sollten versuchen die Zeit zu genießen !!!

Alles Gute

Beitrag von ich.76 25.02.11 - 09:33 Uhr

#danke
für deine antwort

Beitrag von maybelle 25.02.11 - 09:19 Uhr

Hallo!

Bin heute auch 5+6 und quäle mich seit etwa einer Woche mit schlimmer Übelkeit herum und meine Brüste sind sehr empfindlich.
Aber das ist das erste Mal so, bei meiner 1. SS (Junge) habe ich es zu dem Zeitpunkt noch gar nicht gewußt und hatte auch keine Symptome, bei der zweiten erst ab etwa der 8. SSW (Mädchen).
Es ist also alles ganz normal und ich hätte es lieber, wenn die Anzeichen nicht so ausgeprägt wären.

LG Yvonne

Beitrag von ich.76 25.02.11 - 09:34 Uhr

#danke
und für dich alles alles gute damit du es dann doch irgendwann genießen kannst!