Hab heute so mit Temperaturanstieg gerechnet...

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von kuby 25.02.11 - 07:45 Uhr

...eigentlich gestern schon, aber was ist das denn jetzt ??? #augen

Normalerweise habe ich einen absolut zuverlässigen 29 Tage Zyklus.

Und sonst stieg die Temperatur nach #eisprung immer zuverlässig auf 36.7 C° an!

Dieser Absturz verwirrt mich jetzt total.

Was hat das denn zu bedeuten??

LG kuby

Beitrag von kollarinda 25.02.11 - 07:46 Uhr

Guten Morgen!

ZB ?!?! ;-)

Beitrag von kuby 25.02.11 - 07:48 Uhr

#klatsch #klatsch #klatsch bin halt verwirrt! Guten Morgen!

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/641043/568749

Beitrag von kollarinda 25.02.11 - 07:52 Uhr

hm.... mir geht es ähnlich. Ich bin auch ähnlich weit, wie du.

Ich hatte das auch noch NIE, dass ich so lange auf den Tempianstieg warten musste!!

Bei dir könnte es aber sein, dass dein ES jetzt erst Anlauf nimmt. Bei dem Absacker von heute, glaube ich nicht, dass dein ES schon war.
Vielmehr glaub ich, dass er sich jetzt auf den Weg macht...
Dann würde die Tempie morgen oder übermorgen erst hoch gehen...

Bei mir macht sich gar nichts auf den Weg! :-[

Hier mal meins #gruebel

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/912580/569039

Beitrag von kuby 25.02.11 - 08:10 Uhr

Also heut noch mal #sex ;-)
Ich hab eh nicht geglaubt, dass wir mit dem einen Bienchen viel reißen könnten.

Wie lang ist denn Dein Zyklus immer so? Sieht bisher wirklich nicht nach ES aus bei Dir. Aber kommt bestimmt ja noch.

Ich bin nur so verwirrt, weil die letzte Monate immer recht eindeutig waren:
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/641043/563791

LG kuby


Beitrag von kollarinda 25.02.11 - 08:20 Uhr

Meine Zyklen sind immer zwischen 26 und 29 Tagen und meine Blätter waren sonst auch immer eindeutig! So, wie bei dir.
Daher bin ich auch gerade völlig von der Rolle!

Letzten Monat habe ich mal ausnahmsweise kein Blatt geführt und da war mein Zyklus plötzlich lange 32 Tage lang!! Das hat mir schon zu denken gegeben. Das kam bei mir noch nie vor.

Jetzt muss ich mich wohl daran gewöhnen, dass ich in ein Alter komme, wo sich alles verändert. Mein Zyklus wird wohl länger und unzuverlässiger werden. Ich kenne sowas gar nicht von mir. Habe immer einen Bilderbuch-Zyklus gehabt bis jetzt. Macht mir irgendwie Sorgen und macht mich traurig...

Naja, mal abwarten. Meine Bienchen sitzen ja daher auch nicht richtig.
Aber mir geht es gerade nur darum, dass ich überhaupt einen ES verzeichnen kann!

Dir viel Glück! #winke