Hingefallen - sollte ich zum Arzt?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von zaubermaus666 25.02.11 - 08:33 Uhr

Hallo!

Ich bin gestern Abend dummerweise über das Spielzeug von meinem Sohn gestolpert und bin hingefallen.
Mehr eigentlich aufs linke Knie und die Seite.

Hab nur etwas Teppichbrand am linken Knie und sonst nix.

Am Montag hab ich eh VU bei meiner FÄ!
Reicht das, oder sollte ich heute schon zum Arzt?

Fühle mich soweit ganz gut. :-)

Liebe Grüße
zaubermaus + #ei 12+0

Beitrag von thereschen 25.02.11 - 08:37 Uhr

Huhu, ich glaube nicht, dass du zum Arzt musst. Ich bin auch in der 12. Woche ziemlich doof rückwärts über Samis zusammengeklappten Buggy geflogen.
Bin sehr doof auf dem Hintern aufgekommen und mein Steißbein tat danach weh.

Aber die Kleinen sind da ja noch soo klein und so gut geschützt.

Aber wenn es dich beruhigt, dann geh, bringt ja auch nix, sich nun ständig nen Kopf zu machen!

Lg Theresa mit Sami 17 Monate + #ei 19.SSW

Beitrag von zaubermaus666 25.02.11 - 08:39 Uhr

Ne, ich mach mir iegentlich keinen Kopf.

Aber ne Bekannte eben meinte, ich müsse damit unbedingt zum Arzt.
Wollt nun einfach noch mal ne 3. Meinung hören :-)

Danke #liebdrueck

Beitrag von baerchenssun 25.02.11 - 08:37 Uhr

Hallöchen,

wenn Du Dichgut fühlst, keine Schmerzen oder Blutungen hast, würde ich nicht zum Arzt gehen. Die kleinen sind ja doch gut geschützt. Und so wie Du es schreibst, bist Du ja nicht auf den Bauch gefallen.

LG, Sandra (27+1)

Beitrag von zaubermaus666 25.02.11 - 08:41 Uhr

Hallo!

Danke für deine Antwort #blume

Dann werd ich auch bis Montag warten.
Eine Bekannte hat mich nur eben etwas verunsichert, da wollt ich einfach noch ne Meinung hören :-)

#blume

Beitrag von wonny 25.02.11 - 08:48 Uhr

Ist unsere liebe Schwester nicht auch öfter geflogen?
War sie jedes Mal beim Arzt?
(Wahrscheinlich ja#schein)

Mach dir keinen Kopf, wenn´s unten nicht muckt, dann ist alles okay!
Wenn du das Kopfkino nicht abschalten kannst, dann fahr!
Dann kannst dich heute schon freuen und nicht erst Montag!

Ich drück dich#liebdrueck