Juli/August/September-Mamis - wie plant Ihr Euren (Sommer)-Urlaub....

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von tznu-tznu 25.02.11 - 09:45 Uhr

Huhu zusammen,

wir wissen nicht so genau, was wir machen sollen...

wollte eigentlich die ersten beiden Juniwochen nach Spanien, aber da bin ich "schon" in der 30. Woche und es ist ja schon recht warm...

Was habt Ihr denn so geplant? Fahrt Ihr überhaupt noch weg? Und wenn ja, wohin?

LG
Tznu-Tznu

Beitrag von kerstin0409 25.02.11 - 09:47 Uhr

Huhu!

Ich hab am 24.08. Termin und möchte gerne im Juni (wäre dann auch 31.ssw) eine Woche nochmal nach Spanien oder Griechenland...

Werden wir aber spontan machen, je nach dem wie es mir geht.

Eine lange Autofahrt werden wir wohl nicht mehr machen, hätten sonst noch Italien geplant, mal sehen.

Ich hoffe darauf, dass es ab Ende Mai (da beginnt mein Mutterschutz) jeden Tag schön warm ist, sodass ich mich in den Garten legen kann oder bei uns an den See fahren kann :-D

#winke

LG kerstin
15.ssw #verliebt

Beitrag von jana0111 25.02.11 - 11:55 Uhr

Hallo Kerstin, wie toll, meine ET ist auch an 24.08:-) ich möchte auch nach Spanien, aber in Abril, da habe ich eine woche urlaub, aber ich glaube nicht das ich noch mal in sommer urlaub machen, denn wir brauchen einr neue wohnung, oder haus, wir haben jetzt angefangen zu suchen und möchten anfang sommer umziehen. ich wunsche dir alles gute
lg jana#winke

Beitrag von aldina 25.02.11 - 09:47 Uhr

Hallöle#winke Wir fahren ein paar Tage nach Österreich.Frische Landluft tut uns bestimmt gut.Da ist es auch nicht ganz so warm und ich liebe die Berge

Beitrag von annyx2011 25.02.11 - 09:49 Uhr

bin septembermami, da es zwillinge sind wahrscheinlich doch eher august. haben uns entschieden nirgends mehr hinzufahren, da es uns mit zwillis zu riskant ist...

liebe grüße und macht für mich urlaub mit :)

annyx #ei#ei

Beitrag von couvus 25.02.11 - 09:50 Uhr

Huhuuu!

Also wir fahren nichr weg. ET ist Ende Juli und man weiss ja nie, was passiert. Zudem wird mein Mann Urlaub nehmen, wenn wir aus der Klinikheim kommen. Und soviel Urlaub hat er auch nicht, dasd er 2mal im Sommer richtig Urlaub nehmen kann.
Uns blüht also dieses Jahr Terassien und "BadMeinGarten"


LG,

couvus

Beitrag von zimtsternx3 25.02.11 - 09:55 Uhr

wir wollten eiqentlich ab 10 juli 2 wochen zum goldstrand aber naja mal sehn bin ja denn schon 30ssw und ob das dann alles noch so gut is ... man weiß es nich :-[

Beitrag von jmukmuk 25.02.11 - 10:16 Uhr

BadMeinGarten #rofl

dann treffen wir uns ja vielleicht dort #rofl

Beitrag von sterretjie 25.02.11 - 09:55 Uhr

Bin September Mami und wir fliegen anfang Mai für 2 Wochen nach Zypern. Ich wollte unbedingt noch mal einen Strand Urlaub machen und dann bin ich 20 SSW.

Da wir letztes Jahr nach unserem Hochzeit kein Flitterwochen gemacht haben (wir hatten zu viel Besuch von sehr weit weg), werden wir es jetzt noch zur Zweit nach holen.

Beitrag von engel_1979 25.02.11 - 09:55 Uhr

Hallo, ich weiß was Du meinst....

Wir wollten dieses Jahr eigentlich unsern ersten Flugurlaub machen - ich wollte einmal Palmen im Urlaub... (Sind sonst Ostsee-Urlauber) und da werde ich dann so 23. Woche sein uns weiß auch nicht so Recht wie ich die Wärme schaffe und Ausflüge - obwohl ich bis jetzt denke in dem Stadium müsste das noch machbar sein wenn alles soweit okay ist.

Also wir werden Last_Minute buchen, auch wenn es gar nicht billiger ist, aber wir wollen bis dahin flexibel entscheiden können, falls doch irgendwas ist.

Such Dir was wo Du nicht mehr so viel machen musst, n all-inclusive Urlaub und geh einfach schön zum Strand und genieß die Ruhe - eins zwei Ausflüge wenns klappt - das müsste doch machbar sein. Und achte auf ein sauberes Hotel....

Viel Spaß beim aussuchen wünscht

Engel mit Lene (6) und #ei 6+5

Beitrag von zwergnummer3 25.02.11 - 09:55 Uhr

Hallo,

ich bin eine August-Mama, und wir haben 3 Wochen Andalusien im Juli gebucht;-)! Da ich dann schon in der 37. SSW bin, werden wir wohl lieber zu Hause bleiben, ich mag Spanien sehr, aber die Kreisssäle sollen dort nicht so heimelich sein:-p!

LG#sonne

Beitrag von jenna26 25.02.11 - 09:56 Uhr

Hallo

Ich habe ET am 20.9.
Bei uns wird es auch "BadMeinGarten", unser Sohn ist 2009 fast 4 Wochen zu früh geschlüpft, da mag ich nicht groß weg fahren.

LG Jenna 11SSW

Beitrag von nicki20 25.02.11 - 09:58 Uhr

Hallo habe am 25.08. ET. Wir haben uns entschlossen nicht zu fliegen sondern fahren schön gemütlich Mitte Mai in die Toskana. Da ist es dann noch nicht so heiss. Des weiteren ist da noch nicht so viel los, da kann ich mich mit meiner Kugel so richtig schön an den Strand knallen....

Beitrag von germany 25.02.11 - 09:58 Uhr

Hallo,

also ich hab ET am 23.07. und für uns fällt derUrlaub flach. Sommerferien sind auch erst am 24.07. glaube ich und schon deswegen können wir nicht. Unser Sohn muss ja zur Schule und mit einem kleinen Säugling werde ich nicht in Urlaub fahren.

Wir werden eventuell ein WE an die Nordsee oder so, mal schauen, aber richtig Sommerurlaub wird nix. Und fliegen geht sowieso nicht, da wir zwei große Hunde haben und den stress mit weggeben oder fliegen wollen wir denen nicht antun.

Eventuell fahren wir aber in den Osterferien für eine Woche weg. Ist noch nicht ganz sicher.



lG germany

Beitrag von tamil1975 25.02.11 - 10:02 Uhr

Ich nehme fast meinen ganzen Urlaub vor dem Muterschutz. Wegfahren werden wir da nicht mehr, evtl ein paar Tage zu meinen Eltern.
Auch finanziell gesehen, ist es uns wichtiger, das Geld in die Erstausstattung zu investieren und so dicke haben wir es dann auch nicht... Wir haben aber einen schönen Garten und ich bin eh nicht so ein Urlaubsgänger.

Beitrag von nisi1982 25.02.11 - 10:03 Uhr

Wir fahren wohl nicht mehr weg...

Mein Mann ist von Ende April bis Ende Juli auf Lehrgang und Ende August ist schon ET... In den letzten vier Wochen vor ET noch Urlaub zu machen und das mit Kleinkind, stelle ich mir wenig entspannend vor... ;-)

Mal sehen, vielleicht ein langes WE irgendwo in der Nähe...

LG
nisi

Beitrag von tricimuc79 25.02.11 - 10:11 Uhr

Hallo ! #sonne

Termin ist bei uns 31.7., wir werden Anfang Mai nochmal wegfliegen, entweder eine Woche Vegas oder Türkei. #huepf

Wir hatten im August letztes Jahr nach unserer Hochzeit nur eine gemeinsame Woche Urlaub, seitdem nicht mehr und wollen noch einmal zu zweit in Ruhe etwas unternehmen. Das muss drin sein. #verliebt

Ende September gehts dann an den Gardasee oder nach Going am Wilder Kaiser (Tirol), dann mit Nachwuchs. :-D :-D :-D :-D

Yippie! Wünsch Euch eine schöne Zeit! :-)

LG Pat (18. Woche) #verliebt

Beitrag von emily.und.trine 25.02.11 - 10:28 Uhr

ich habe 27.8.11 ET und wir fahren im juli nach dänemark für ein WE. das machen wir jedes jahr (schwig.eltern haben da ein haus), wir fahren eigenlich immer im oktober in ein center park, dieses jahr nicht :-( meine tochter ist sehr traurig darüber, kann es aber verstehen...

Beitrag von supersand 25.02.11 - 10:52 Uhr

Wir haben 2 Wochen Sommerurlaub, weil die Krippe unserer "Großen" Ferien hat. Eigentlich wären wir wohl auch verreist, aber seit wir wissen, daß im September Nr. 2 kommt, haben wir beschlossen, keine Flugreise mehr zu machen. Wir sind alle etwas sonnen- und hitzeempfindlich, haben alber leider nur 2 Wochen im Juli die Möglichkeit... zu heiß für uns in Südeuropa.
Hatten dann überlegt, ob wir uns ein Ferienhaus an Nord- oder Ostsee nehmen, aber auch TOTALE HAUPTSAISON und leider sehr teuer.

Daher machen wir jetzt eine Familienbesuchstournee durch Deutschland, da unsere Familien ziemlich weit weg wohnen. Das haben wir im letzten Sommer auch gemacht und war super! Meine Eltern wohnen an der Nordsee und man kann mal einen Tag an den Strand oder so. Meine Schwester wohnt in Hamburg, wo wir Hagenbecks, Planten un Blomen, Hafenrundfahrt etc. mitnehmen können. Die Schwiegis wohnen im Ruhrgebiet, haben aber einen großen Garten und einen Hund, und unsere Kleine ist jedesmal aus dem Häuschen, wenn wir da sind. Ausserdem hat mein Mann dort einige alte Freunde (auch mit Kindern), die wir sonst auch fast nie sehen. (Ach so: wir wohnen in Frankfurt).


Das ist irgendwie nett, man hat alle mal wieder gesehen, ist überall Gast und wird umsorgt, wir erleben viel und kommen einfach mal raus.

Ich überlege aber, ob ich nochmal alleine für ein paar Tage zu einer Freundin nach Oslo fliege (langes Wochenende). Dann hab ich mal Urlaub ganz für mich. ;-)

Liebe Grüße,
Sandra

Beitrag von marienkaefer1985 25.02.11 - 11:33 Uhr

Ich habe am 23.07. ET und werde wohl vorher noch eine Woche wegfahren, allerdings "nur" an die Ostsee.

Ich wäre gerne noch mal in den Urlaub gefahren, aber das ist mir einfach alles zu riskant.

Auch habe ich vor meinem Mutterschutz keinen Urlaub mehr (behalte den bis nach der Elternzeit) und bin somit dann schon in der 34. Woche. ;-)


marienkaefer + #ei (18+6)

Beitrag von biggi02 25.02.11 - 12:22 Uhr

Huhu,

wir haben unseren Sommerurlaub auf die Osterferien vorverlegen müssen.
Den Zeitraum im Sommer habe ich ein paar Tage nach der Buchung wieder stornieren müssen als ich den pos. Test in der Hand hatte.

Eir fahren jetzt also 1 Woche ende April an die Nordsee(Norddreich) und ich bin dann in der 30. SSW.

LG, Biggi mit Kids und Ü-#ei 21. SSW