Kann mir denn keiner helfen :-(

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sunshine-80 25.02.11 - 10:01 Uhr

Guten Morgen zusammen #winke

Ich habe gestern bereits gepostet... http://www.urbia.de/forum/index.html?area=thread&bid=24&tid=3043163

Kann mir denn wirklich NIEMAND was dazu sagen??? #schmoll

LG #blume

Beitrag von wartemama 25.02.11 - 10:02 Uhr

Ich leider nicht - alles Gute! #blume

LG wartemama

Beitrag von kesha-baby 25.02.11 - 10:11 Uhr

Huhu

Ich habe eine schilddrüsenunterfunktion nehme seit 5 Wochen L-Thyrox 25 mg und letzen Monat hatte ich ein Zyklus von 21!! Tagen sonst 26-28 ZT :-[

Vielleicht liegt es an dem Medikament #kratz jetzt bin ich ZT 18 mal sehen wann sie diesen Monat eintrudelt, wenn das wieder so früh ist steh ich beim FA auf der Matte #aerger

Beitrag von sunshine-80 25.02.11 - 10:28 Uhr

Hey,

was für einen SD-Wert hast du?
5 Wochen ist noch nicht viel. Gib deinem Körper Zeit.
Sicher liegt es an dem Medikament. Als ich mit L-Thyroxin angefangen habe, hat sich mein Zyklus auf 38 Tage verlängert. Gott sei Dank kam das nicht mehr vor #schwitz

Ich wünsch dir was #blume

Beitrag von sunshine-80 25.02.11 - 10:23 Uhr

Danke ihr Süßen für den Versuch #schein

Geduld ist einfach nicht meine Stärke #schmoll
FÄ weiß wohl mehr... Aber diese kurze 2 ZH deutet auf den Gelbkörperhormonmangel. Nun ja...

Ein schönes Wochenende wünsche ich euch #herzlich

LG