Brauch mal dringend eure Hilfe

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von lemala 25.02.11 - 10:28 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

brauch mal kurz euren Rat.

Also, bin jetzt ET -19, der kopf der kleinen maus sitzt fest im kleinen becken und der gmh ist bei weniger als 1,5 cm, der mumu fingerdurchlässig. hab seit heut nacht so ein brennen/stechen im oberbauch, eigentlich nur auf der rechten seite.

und seit ich heut morgen aufgestanden bin drückt das köpfchen so fies nach unten, wie kleine messerstiche, ist echt schmerzhaft.

wehen hab ich ab und an, aber nicht regelmäßig.

jetzt hab ich gedacht, ob ich mich mal in die wanne lege um zu entspannen, damit die schmerzen aufhören.

meint ihr ist das eine gute idee? weil ich ja allein bin.

hoffe auf eure antworten

lemala

Beitrag von kleeblatt-83 25.02.11 - 10:33 Uhr

naja generell würde ich sagen es ist eine gute idee, aber wenn du allein bist solltest du das vielleicht doch lieber lassen...
wenn du es trotzdem machen willst dann nimm ein telefon mit an die wanne falls doch irgendwas ist

Beitrag von traumkinder 25.02.11 - 10:50 Uhr

ich würde es dir nicht empfehlen wenn du allein daheim bist... wenn die wehen losgehen hast du nämlich ein problem!!


kann mutti/omi/bekannte vorbei kommen??