Zurück vom FA...wird wohl früher!!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von nofretete84 25.02.11 - 11:00 Uhr

Hallo ihr lieben!

Bin jetzt 35+2
Gebährmutterhals bereits verkürzt, Mumu weich!

Mein Arzt ist sich ziemlich sicher, dass es wohl innerhalb der nächsten 2 Wochen soweit sein wird!! #schwitz

Jetzt hoff ich, dass die Maus es noch 10 Tage aushält, weil alles vorher noch als Frühgeburt durchgehen würde!

Allerdings geht es mir ja schon seit 2 Wochen nicht gut, Probleme mit dem Becken und den totalen Druck nach unten, so dass man meinen könnte, es plumpst gleich was raus...uff

Dabei bin ich noch garnicht auf Geburt eingestellt - hab noch soviel um die Ohren!!

Beitrag von mami0411 25.02.11 - 11:04 Uhr

hi :-)

bin heute bei 34+5ssw und war gestern beim arzt - MuMu weich und GbH bei 3cm, war vor 2 Wochen noch 3,7cm - ich soll auch noch 2 wochen durchhalten, dann darf Jonas kommen #huepf

wie lang ist denn dein gebärmutterhals?

beim ctg hatte ich keine wehen, aber jeden abend habe ich einen steinharten bauch, so alle 10min. hast du wehen?

#winke mami0411

Beitrag von nofretete84 25.02.11 - 16:20 Uhr

Uff, die Länge des Gebärmutterhalses weiß ich garnicht - hat mein Doc bestimmt gesagt, aber ich hatte da irgendwie das Aufnahmezentrum schon ausgeschalten...#schwitz

CTG war auch Wehenfrei, und das mit dem harten Bauch hab ich schon seit der 20ssw. Hab Magnesium dagegen genommen, aber ich merke trotzdem mehrmals täglich die Kontraktionen.

Aber so richtig Wehen hab ich (glaub ich) nicht. Zur Zeit einfach tierisch Schmerzen im Becken/Lenden/Rückenbereich wegen einer Symphysenlockerung. Von daher glaub ich, würd ich die ersten leichten Wehen ohnehin kaum wahrnehmen #kratz

Beitrag von sternchen1407 25.02.11 - 13:49 Uhr

Hallo,

ich war gestern auch beim Doc. Bin jetzt 31+5. Mein GBH ist bei 3,5 cm und mein Mumu 1 1/2 Finger durchlässig. Es ist mein viertes Kind und trotzdem habe ich Angst das die Maus zu früh kommt.
Bin eigentlich erst ein zwei Wochen im MuSchu aber ab Montag werde ich für die restlichen zwei Wochen krank geschrieben damit ich mich ausruhe.

Wünsche dir das es nicht mehr solange dauert.

LG
Sternchen