Odenwälder Mucki vs. Kaiser ???

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von lilunali 25.02.11 - 11:18 Uhr

Welcher Fußsack ist eurer meinung nach dennj besser?
Also vom Desig gefällt mir der Mucki besser..
Aber das ist ja nicht das wichtigste. er soll schön warm halten.
hat jemand hier Ahnung davon?
lg

Beitrag von melo8 25.02.11 - 12:04 Uhr

Wir haben den Odenwälder bei unserem Großen und der war echt super. Er hatte weder Jacke oder Schneeanzug an, Mütze auf in den Sack und fertig. Er war immer ganz warm.

Beitrag von casssiopaia 25.02.11 - 13:09 Uhr

Einen direkten Vergleich habe ich nicht, weil ich den Fußsack von Kaiser nicht kenne.

Wir hatten den Odenwälder Mucki P5, gleich in doppelter Ausführung, einmal für die Babyschale, einmal für die Tragetasche vom KiWa - wir waren zu faul zum Wechseln #schein.

Allein die Tatsache, dass wir zwei Muckis hatten, sollte für sich sprechen. Der Mucki ist klasse!

Magdalena lag selbst bei Minusgraden nur in ihren normalen Klamotten im Mucki in der Babyschale. Sie hatte es immer warm.
Im KiWa haben wir ihr noch eine Jacke oder einen Schneeanzug angezogen (je nach Außentemperaturen), aber da ists auch kälter, im Auto wirds ja recht schnell warm.

VG
Claudia #sonne

Beitrag von pinklady666 25.02.11 - 14:01 Uhr

Hallo

Ich denke das ist geschmacksache.
Wir haben zwei Muki P5, einen Mucki Babynest und einen Fleecesack von Kaiser.
Ich kann alle drei sehr empfehlen. Marie hatte in keinem kalt.

Liebe Grüße

Bianca mit Marie Danielle (*21.06.2007) und Felix (ET 22.06.2011)

Beitrag von steffilu74 25.02.11 - 21:50 Uhr

Kann man so Vergleichen ....der Mucki ist der Ferrari....der Kaiser ist der Fiat..........

Gibt keinen besseren als der Odenwälder :-)