bitte Hilfe ...zervi.schleim

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen Frauen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen und Unterstützung finden. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen.

Beitrag von nic9782 25.02.11 - 12:25 Uhr

ihr müsst mir bitte mal helfen. ich habe ein sehr unregelmäßigen zyklus, meine regel hatte ich jetzt vom 02.02-06.02 am 08.02 hatte ich Bauchspiegelung und gestern hatte ich diesen Schleim wo ich jetzt nicht klar komme. kann das sein das ich bald Eisprung habe??? es war klare Konsistenz und spinnenartig. was soll ich denken???? Bitte um Rat:-(:-(

Beitrag von josy1984 25.02.11 - 12:40 Uhr

Hi,

ich kann Dir nur sagen, dass ich das nach meiner 1. BS (allerdings wegen ELSS) auch hatte und es defintiv kein ES war (da mein HCG Wert noch über 1000 war)... Aber bei Dir könnte es natürlich auch der ES. Mach doch mal einen Ovu, dann weißt du mehr!

LG

Beitrag von nic9782 25.02.11 - 12:42 Uhr

wenn der schleim gestern war wann ist da ca. der eisprung in wieviel tagen??

Beitrag von josy1984 25.02.11 - 12:44 Uhr

Kann man schlecht sagen... bei mir ist der immer direkt vorher, so einen Tag vorher oder erst am Tag des ES. Es gibt aber auch Mädels, wo er schon Tage vor dem ES spinnbar ist...

Mach doch wirklich einen Ovu und wenn der fett positiv ist, dann kommt der ES in den nächsten 24 bis 36 Stunden.

LG