Test negativ aber.....Bitte lesen...

Archiv des urbia-Forums Ungeplant schwanger.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Ungeplant schwanger

Was ist, wenn eine Schwangerschaft überraschend und ungeplant kommt? Hier kannst du fragen, wie andere diese Situation bewältigt haben. Grundsatz-Diskussionen um das Thema Schwangerschafts-Abbruch sind allerdings besser im Forum "Allgemeines" aufgehoben.

Beitrag von *engel* 25.02.11 - 13:22 Uhr

Guten tag

Ich habe anfang der woche schon mal was gepostet. Hatte ja dann ein test gemacht der war Negativ. Meine mens müssen am sonntag kommen eigentlich. Seit gestern verliere ich so komischen schleim *SRY* das ist ganz hell.

Kann es doch sein das ich schwanger bin? War der test zu früh? Kann dieser schleim was mit einer ssw sein?

Bitte bitte um ne antwort mfg:-*

Beitrag von teilzeitmama 25.02.11 - 13:40 Uhr

Vielleicht hat sich dein ES enfach nur verschoben... Kannst du diesen Schleim zwischen den Fingern ca. 10 cm lang ziehen???
Dann hast du vll. erst jetzt deinen ES...



lg teilzeitmama

Beitrag von *engel* 25.02.11 - 13:59 Uhr

Nein kann ich nicht. Das ist dick flüsslig.

lg

Beitrag von connie36 25.02.11 - 21:33 Uhr

wenn du anfang der woche getestet hast, und am sonntag soll deine mens erst kommen, dann hast du praktisch fast eine woche vor fälligkeit getestet....das ist viiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiel zu früh.
das dir der test da auf jeden fall ein neg. gibt, ist klar.
warte bis morgen früh, und mach dann einen frühtest mit morgenurin.
lg conny