Impfen bei Schnupfen

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von 151182 25.02.11 - 13:43 Uhr

Hallo,

unsere Kleine soll geimpft werden hat aber den Schnupfen, wird sie trotzdem geimpft?

Lg

Beitrag von jbw 25.02.11 - 14:09 Uhr

Ich bin kein Doc, aber meines Wissens ist ein leichter Schnupfen OK, aber Fieber darf sie nicht haben.

Alles Gute, J.

Beitrag von babytimo2010 25.02.11 - 14:15 Uhr

unsere kinderärztin impft da nicht, sie verschiebt es immer bis dahin wo er gesund ist...

Beitrag von jayda2009 25.02.11 - 14:17 Uhr

hallo

das kind sollte auch nur beim kleinsten infekt NICHT geimpft werden, das steht sogar im beipackzettel der impfungen. trotzdem machen es viele ärzte. aber du bist die mutter und entscheidest, ich würde mein kind (wenn ich es impfen lassen würde) nur im vollkommen gesunden zustand impfen lassen.

lg jayda ;-)

Beitrag von tosse10 25.02.11 - 14:18 Uhr

Unsere KiÄ impft nur topfitte Kinder. Beim kleinsten Zweifel wird der Termin verschoben. Und würde sie das nicht von sich aus machen, dann würde ich es tun. Sie hört auch vor jedem impfen ab, schaut in die Ohren und den Hals.

LG

Beitrag von jassy88 25.02.11 - 14:47 Uhr

hallo.
wie die anderen bereits gesagt haben,wenn impfen dann nur bei völlig gesunden kindern!Und lass dir da nicht rein reden!Dein kind kriegt einen erreger in den kreislauf gespritzt und muss dagegen abwehrkräfte bilden.ist es "krank", ist das immunsystem schon geschwächt und soll aber zusätzlich den erreger auch noch abwehren....nicht zu empfehlen! du bringst dein kind ja auch nicht ins schwimmmbad oder lässt es ohne jacke rumlaufen wenn es schon schnupfen hat.
liebe grüße

Beitrag von schwilis1 25.02.11 - 15:02 Uhr

stimm ich zu. allerdings ist es nicht nu rein erreger sondern 6 oder 7...

Beitrag von smilla1975 25.02.11 - 21:08 Uhr

hallo,

hab meine große mal mit "leichtem husten" impfen lassen - würde ich nie wieder machen! sie hat sehr stark auf die impfung reagiert und es ging ihr ein paar tage wirklich schlecht.
schnupfen ist zwar kein husten, aber trotzdem so ähnlich, würde ich meinen.
an deiner stelle würde ich dann nicht impfen lassen, egal, was der doc sagt.

lg
smilla