geht es los????

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von blume85 25.02.11 - 13:54 Uhr

Hallo ihr Lieben,

ich bin nun in der 38. SSW. Seit heute Nacht habe ich extreme Unterbauchschmerzen..... Nun sind diese schon bei einem Abstand von 8 Minuten. Der Schmerz hält ca. 20-30 Sekunden an.
Es ist nicht so, dass ich weinen, schreien oder es veratmen muss. Es tut halt weh ( als würde ich ganz stark meine Periode bekommen und dazu noch gaaanz dolle Verstopfung haben ). Ich muss allerdings schon ganz schön die Zähne zusammen beissen, weil es weh tut und ich habe das Gefühl, dass mir dann die Luft weg bleibt...

Was meint ihr??? Ich kann meine Hebamme nicht erreichen und im Kreißsaal ist ständig besetzt #augen.

Egal, was ich mache : hinlegen, baden - es bleibt....

Wenn es wirklich losgehen würde, wären die Schmerzen denn nicht schlimmer??? Oder geht es jetzt schon los???

Was sagt ihr?????

( ist mein erstes Kind - ich habe keine Ahnung :-( )

Beitrag von micky1804 25.02.11 - 13:57 Uhr

mach dich auf ins krankenhaus...man sagt eigentlich wenn man baden geht und die schmerzen bleiben, dann geht es langsam los!!!
wünsch dir alles gute :-D

Beitrag von bibuba1977 25.02.11 - 13:57 Uhr

Hi,

richtig schmerzhaft wird es, je weiter du bist... Da es regelmässig ist, würde ich schon tippen, dass es losgeht. Wenn du dich wohlfühlst, wart halt noch was. Wenn der Abstand bei 5 Minuten liegt, solltest du ins KH.
Geht es dir dabei nicht so gut, fühlst du dich unsicher, fahr halt gleich mal ins KH oder zu deinem FA.

LG und alles Gute!
Barbara

Beitrag von crazycat 25.02.11 - 13:58 Uhr

Hy hast du nur schmerzen oder bekommst du auch nen Harten bauch??
Ich hab auch immer Ul schmerzen und hoffe das es los geht.
Versuch einfach weiter deine Hebi anzurufen.

Wünsche dir Glück :)

Lg crazycat

Beitrag von aliane 25.02.11 - 13:59 Uhr

Süße,

rätzel nicht herum... lass alles stehen und liegen.... und fahr ins Krankenhaus.

Sonst ruf den Notruf der Krankenwagen bringt dich dann hin.

Da du schon in der 38 SSW bist würde ich an deiner Stelle ins Krankenhaus fahren.


Los Los......

Und die Krankenhaustasche nicht vergessen!

Gruß, Aliane SSW 27

Beitrag von delirium 25.02.11 - 14:01 Uhr

hört sich schwer danach an, also hop hop ins kh!;-)

Beitrag von sweetpumpkin25 25.02.11 - 14:01 Uhr

Hallo!

Wenn die Schmerzen bleiben, egal was Du machst, dann würd ich mal sagen das es bald richtig los geht.
Bei meinem Sohn damals, hatte ich diese Unterleibsschmerzen über 6 Stunden und danach wurde es heftiger und die Wehen kamen dann alle 4 Minuten. Bin dann schleunigst in die Klinik.
Versuche weiterhin deine Hebi oder die Klinik zu erreichen!!

Viel Glück#sonne#klee

Beitrag von kikra02 25.02.11 - 14:01 Uhr

Ich würde sagen, dass hört sich nach Start an.
So wie Du es beschreibst, sind es definitiv Wehen. Und wenn die alle 8 Min. kommen, solltest Du jetzt Deine Tasche fertig packen und deinen Freund/Mann benachrichtigen, damit ihr ins KH könnt.

Lg und alles Gute für die Geburt! #klee

Beitrag von blume85 25.02.11 - 14:14 Uhr


Danke für eure lieben Antworten. Habe nun endlich jemanden im Krankenhaus erreicht. Sie sagt, ich soll noch hier warten, wenn ich mich gut fühle....

Nun warte ich mal ab.....

Und sie meinte, dass es auf jeden Fall wesentlich schlimmer wird und ich dann merke, dass es los geht....

Man ist das aufregend #zitter

Beitrag von uta27 25.02.11 - 14:18 Uhr

Hallo!
Das ist gut, dass Du noch daheim bleibst! Wie oft gibt es denn falschen Alarm oder die Frauen sind noch nicht so weit und dann wird gedrängt...das ist total blöd!
Wenn Dein Baby wirklich raus will, wirst Du es ganz sicher merken!
Ich würde mich an Deiner Stelle ins Bett legen und versuchen zu schlafen! Du brauchst die Kraft für die Geburt! Und eine unausgeruhte Mutter...da gehen dann irgendwann die Wehen weg!
Ich wünsche Dir alles Gute!
Uta

Beitrag von supermutti8 25.02.11 - 17:50 Uhr

richtige Geburtswehen sind mindest. 1min lang ..egal wie lang die Pause dazwischen ist ..

alles sonst sind Übungswehen und in der 38.ssw durchaus normal ..

ach ja,bei richtigen Geburtswehen würdest du hier nicht mehr schreiben :-)

Lg Annett