zweitname

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit der frohen Erwartung auf das Baby - und es ist auch die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von lissimama 25.02.11 - 14:31 Uhr

hallo ihr lieben!

mein kleines hat sich heute endlich geoutet! es wird ein mädchen!! :-)
jetzt geht die große namenssuche los! der name emma gefällt mir totlal gut und ich denke der wirds auch werden. ich hätte nur gerne noch einen zweitnamen. außer marie oder sophie finde ich nichts passendes....
wer hat ideen???

danke für eure vorschläge!
lissi 27+2

Beitrag von marilama 25.02.11 - 14:36 Uhr

Wie wärs mit Emma Paulina?

Wir nehmen die Namen der Patinnen oder falls es Buben werden, den der verstorbenen Opas. Ist da nichts passendes in der Verwandschaft bei euch dabei?

Grüße

Beitrag von linzerschnitte 25.02.11 - 14:37 Uhr

Hallo!

Gratuliere zum Mädel! :-) Emma ist ein total süßer Name, gefällt mir echt gut!!!!

Wie wärs in Kombination: EMMA LUNA ?

Lg,
Melli mit Noah (34. SSW)#verliebt

Beitrag von pumagirl2010 25.02.11 - 14:38 Uhr

Ich finde emma alleine am besten aber ihr müsst es ja wissen aber wieso immer zweitnamen???

Beitrag von connie36 25.02.11 - 14:40 Uhr

meine grosse heisst emma katharina.
nach der oma meines mannes.
lg conny mit yann, heute 1 monat alt

Beitrag von babyinside06.2011 25.02.11 - 14:49 Uhr

Emma-Irina
Emma-Anna
Emma-Antonia
Emma-Celine
Emma-Elisa
Emma-Fabiene
Emma-Jolie
Emma-Joleen
Emma-Lena
Emma-Lotta
Emma-Rose
Emma-Victoria


#herzlich#winke

Beitrag von patricia0910 25.02.11 - 14:51 Uhr

Emma Sue finde ich klingt gut und der Name kann komplett ausgesprochen werden...

viel #klee bei der Suche

Beitrag von niki1412 25.02.11 - 16:13 Uhr

Hallo lissi,

vielleicht

Emma Charlotte
Emma Pauline
Emma Caroline
Emma Friederike
Emma Franziska

Oder Ihr nehmt einen Namen aus der Familie. Mit Bedeutung ist ein zweiter Vorname viel schöner, finde ich. So haben wir es auch gemacht und werden es wieder so machen!

LG Niki mit Helena #blume und #klee 36.SSW

Beitrag von mamimona 25.02.11 - 16:25 Uhr

ich finde auch,emma alleine wirkt am besten.ist so ein schöner name

Beitrag von jungemammi85 25.02.11 - 16:49 Uhr

Hallo,

ich finde Emma Tiger eine klasse, aber gewöhnungsbedürftige Kombination.

Lg

Beitrag von katjafloh 25.02.11 - 19:12 Uhr

Emma Celine
Emma Caroline
Emma Carolina
Emma Kristin/Christin
Emma Josephine
Emma Josephina
Emma Marleen

LG Katja

Beitrag von katjafloh 25.02.11 - 19:14 Uhr

Emma Karina
Emma Charlotte
Emma Carlotta
Emma Luise
Emma Luisa

LG Katja

Beitrag von hael 25.02.11 - 21:33 Uhr

Hallo Lissi,

Emma ist wunderschön!! Mein Favorit für einen Mädchen wäre Emma Victoria gewesen, wobei ich Emma Paulina und Emma Elisabeth auch sehr schön finde....eigentlich finde ich Emma einfach #verliebt und dazu passt fast jeder Vorname, die nicht gleich am Anfang eine A hat bzw. viele anderen Vokalen (wie Paulina) hat.

LG,

Leah

Beitrag von newyorkcheesecake 26.02.11 - 11:49 Uhr

hallo!

emma ist einfach #verliebt

emMA MArie würde ich nicht machen!!! obwohl marie sehr schön ist.

dann würde ich doch eher zu emma sophie tendieren, den ich aber etwas langweilig finde.

meine ideen:

emma charlotte
emma carlotta
emma sophia
emma louisa
emma josephine
emma helene
emma olivia

lg!

Beitrag von liamlilly 26.02.11 - 16:43 Uhr

Hallo

Mein kleines Patenkind heisst Emma Noée. Finde den Namen total hammer!

Liebe Grüsse skistars mit Sarina und Sophia.