Geschenkideen...?? Alternative zu Schoko, Kekse und Co. gesucht!!

Archiv des urbia-Forums Geburt & Wochenbett.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Geburt & Wochenbett

Die Geburt deines Kindes rückt näher und es tauchen immer noch neue Fragen auf? Du hast gerade entbunden und ganz spezielle Fragen in dieser besonderen Situation? Hier ist der Ort für alle Fragen rund um Geburt und Wochenbett.

Beitrag von stinebiene 25.02.11 - 14:33 Uhr

Hallo,

anstatt den Schwestern und Ärzten nach meinem Kliniksaufenthalt nun die übliche Packung Merci oder ähnliches zu schenken, würde ich gerne eine andere Kleinigkeit überreichen.

Soviel weiß ich schon mal... aber mir mangelt es leider an Ideen!

Habt Ihr zufällig welche bzw. was habt Ihr verschenkt?

Tausend Dank für Eure Hilfe!

LG stinebiene

Beitrag von kleinemiggi 25.02.11 - 14:38 Uhr

Wir haben an die Hebamme und Schwestern, die sich am meisten um uns kümmerten, Douglas-Gutscheine geschenkt.

Meine Lieblingsschwester hat einen im Wert von 30 euro, 2 Schwestern einen im Wert von 20 euro und 2 andere für 15 euro.

Beitrag von widowwadman 26.02.11 - 00:44 Uhr

Das halt ich aber nun ein wenig fuer ueberzogen.

Beitrag von erdbeerschnittchen 26.02.11 - 01:50 Uhr

Aber absolut.

Beitrag von shorty1284 27.02.11 - 00:23 Uhr

Meine Güte, dass ist reichlich #kratz ... Könntest du nach meiner Schwangerschaft+Elternzeit bitte meine Patientin sein, ich würde dich auch nett behandeln, wenn du zu mir ins Krankenhaus kämst :-)

Beitrag von tinaaic 25.02.11 - 17:56 Uhr

Ich kann dir aus eigener Erfahrung sage, dass Kuchen und Torten auch sehr gerne gesehen sind. Oder vielleicht ein Körbchen mit Frühstückssachen: Wust, Käse, ...

Beitrag von anarchie 25.02.11 - 18:15 Uhr

huhu!


Ein frühstück?

Ein teekorb fürs Schwesternzimmer?

ne tolle Torte mit deinem baby als Bild drauf?


etc...


lg

melanie

Beitrag von kia-timbo 25.02.11 - 23:36 Uhr

Welche Preisklasse denn?

Für das Schwesternzimmer gemeinsam oder einzelne Personen?

Wir haben einen Tee&Delikatessen Laden in der Nähe. Da kann man sich Geschenkkörbe zusammen stellen lassen mit verschiedenen Teesorten (alles loser Tee), aber auch besondere Öle, Essigessenzen oder Liköre sind dort erhältlich.

Für alle zusammen finde ich einen Tee Korb gut, für einzelne z.B. ein besonderes Öl passend mit Kräutern.

Ich habe nur meiner Hebamme etwas geschenkt, die Schwestern hab ich kaum gesehen und wenn waren die nur nervig und wenig hilfreich...

Lg
Kia

Beitrag von bootsmann06 27.02.11 - 12:17 Uhr

es gibt Obstkörbe..
einer für wochenstation und einer für den Kreissaal

LG katrin

Beitrag von minnie85 27.02.11 - 18:33 Uhr

Meine Hebamme (Rundumbetreuung) hat von mir einen Restaurantgutschein und ein Blumengesteck sowie ein kleines Schokoteil bekommen.