Werte bei Bluttest

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von luna17 25.02.11 - 14:53 Uhr

Hallo alle miteinander,

hätte eine kurze Frage:
War gestern nach einer IVF ( Transfer am 12.02.11) beim Arzt und nach Bluttest wurde Schwangerschaft festgestellt #ole#ole

Er hat mir zwei Werte genannt, die ich aber nicht einschätzen kann, bzw. ich weiß nicht, welcher Wert wozu gehört ( Hcg oder LH???) , vielleicht könnt ihr mir helfen!

Einer war 4000 und der andere 60 . #gruebel
Bin heute genau 15 Tage nach Eisprung/Punktion.

War so überrascht und hab mich so gefreut #huepf, dass es geklappt hat, dass ich gar nicht nachgefragt habe...

Also wäre euch sehr danbar, wenn ihr mir helfen könntet und mir vielleicht sagen könntest, was da der Referenzwert is bzw. ab wann man als "schwanger" gilt?

Beitrag von -enie- 25.02.11 - 15:01 Uhr

Hallo Luna,

erstmal #herzlichen Glückwunsch!! #ole

Also wenn mich ncith alles täuscht, dann entspricht 4000 dem HCG Wert, das ist dann so fünf bis sechs Wochen nach deiner letzten Regel. Die 60 steht für das LH, da weiß ich aber nicht was ein Wert von 60 aussagt.

Und schwanger bist du mit nem HCG von 4000 alle Mal... ;-)

Alles Gute! Enie mit Stöpsel 38. SSW #herzlich

Beitrag von marilama 25.02.11 - 15:07 Uhr

Hallo,

welcher Wert 4000 ist, weiß ich leider nicht.

Aber für ES+15 wäre das als hcg sehr, sehr hoch.

Ich hatte ES+14 einen hcg-Wert von 425 und das ist sehr hoch (Zwillinge).

Hab dir mal ne hcg-Tabelle reinkopiert, mit 60 liegst du total im Soll:

Zeitpunkt Normbereich
ES+11 8-35
ES+12 20-59
ES+13 33-91
ES+14 57-140
ES+15 100-252

Beitrag von sizzy 25.02.11 - 15:10 Uhr

Wenn du 15 Tage nach Eisprung bist, dann würd ich sagen, dass der HCG-Wert bei 60 liegt. Ein Frühtest wird ab einem HCG von 10 positiv und ein normaler 25er bei einem Wert von 25.
Wofür die 4000 steht, weiss ich leider auch nicht.

Beitrag von marilama 25.02.11 - 15:19 Uhr

Was ich vergessen hatte:

Herzlichen Glückwunsch zur Schwangerschaft!

Beitrag von shiningstar 25.02.11 - 15:42 Uhr

Ich denke mal nicht, dass 4000 der HCG-Wert ist nach der IVF. Meiner war (nach ICSI) 18 Tage nach der PU bei 637...

Denke die 60 steht für den LH-Wert und die 4000 für den Progesteronwert (würde einem WErt von 40 sprechen)

Beitrag von luna17 25.02.11 - 15:57 Uhr

#danke
Dankeschön für die vielen und schnellen Antworten... Hm, ich glaub er hat was von Lh gesagt, aber welcher Wert das war, weiß ich nicht mehr...

Aber alles im grünen Bereich oder? Dann bin ich beruhigt...

Freu mich einerseits unglaublich, hab aber andererseit soo viel Angst, dass was passieren könnte...#zitter
Aber das geht wohl jedem so #gruebel