Morgen warscheinlich ins KH bis zur Geburt

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von es-sind-zwei 25.02.11 - 15:47 Uhr

Hallo.

Ich wollte mich nur mal kurz melden und "bescheid" sagen.

Kurz zu meiner Geschichte:

Ich bekomme eineiige Zwillinge, Mädchen #verliebt#verliebt

Leider gibt es immer wieder Probleme, weil die Kleine nicht richtig wachsen möchte.

Ich war in der 26. SSW schon einmal im KH, wegen Wehen ud weil der Test auf drohende Frühgeburt positiv war. Habe die Lungenreife bekommen und durfte nach einer Woche gehen, weil wir nur 10 min. von der Klinik weg wohnen.

Nun war ich am Mittwoch zur Kontrolle in der Klinik.
Die Große hat schon fast 1400 Gramm und die Kleine hat leider noch nicht die 1000 Gramm geknackt. Die Ärzte sind der Meinung, das es eine starke Unterversorgung evtl. FFTS ist.

Nun ist es so das mein Körper langsam wohl auch schwirigkeiten macht. Ich bekomme kaum noch Luft mit Luftnot, habe Krämpfe in der Brust und mir wird immer wieder so schwindelig, das ich fast umkippe.

Die Chefärztin meinte, das ich Morgen und Montag zur Kontrolle muss, aber warscheinlich muss ich morgen schon da bleiben, bis zur Geburt.

Die Ärztin meinte, wenn es nicht so eng kontrolliert wird, kann es passieren, das die Kleine stirbt #zitter#zitter#schock#schock#schmoll#schmoll#heul#heul
Das war ein Schock.

Darum werde ich natürlich alles tun, damit es Beide schaffen.

Die Babys sollen nach aktuellem Stand in der 30. SSW geholt werden.

Ich werde mich melden, wenn ich kann.


LG die im Moment sehr ängstliche Sharon

Beitrag von kaetzchen79 25.02.11 - 15:49 Uhr

drücken dir hier alle die daumen, dass es beide schaffen!!!

#liebdrueck

bestimmt hast du zwei kleiner kämpferinnen. und wenn es so kontrolliert wird, bist du da ja super aufgehoben. es ist das beste!

lg kätzchen+mausi

Beitrag von es-sind-zwei 25.02.11 - 15:51 Uhr

Danke für die Lieben Worte.

Ja ich hoffe auch auf zwei Kämpferinnen.

Beitrag von kaetzchen79 25.02.11 - 15:53 Uhr

ganz bestimmt!!!

die maus von einer bekannten ist in der 28. woche auch mit unter 1000 g zur welt gekommen. wurde auch nicht genug versorgt.

ihr geht es gut.

und genauso werden es deine beiden auch schaffen! #liebdrueck

Beitrag von astrida 25.02.11 - 15:51 Uhr

Ich wünsch dir und deinen beiden Mädels viel viel viel Glück.#klee

Beitrag von es-sind-zwei 25.02.11 - 15:58 Uhr

Danke schön. Glück können wir immer gebrauchen!

Beitrag von dnj 25.02.11 - 15:52 Uhr

Oh nein ich hoffe das alles gut geht kann deine Angst sehr nachvollziehen ich komme morgen in die 29 ssw und hab total Angst das unsere Maus jetzt schon kommt obwohl nichts dafür spricht! Ich hoffe das deine Mäuse noch etwas länger in deinem Bauch bleiben können! Meld dich wenn es was neues gibt ja!

Beitrag von es-sind-zwei 25.02.11 - 15:59 Uhr

Danke schön.

Ja ich melde mich, wenn ich kann.

Beitrag von meerschweinchen85 25.02.11 - 15:52 Uhr

Oh man, das tut mir echt leid. Sone Diagnose/Information wäre auch für mich ein Schock.

Wollen wir hoffen, dass alles gut geht und beide Mäuse gesund und munter ohne große Probleme auf die Welt kommen.

Ich wünsch dir alles Gute und viel Kraft für die nächste Zeit.

Liebe Grüße #winke

Beitrag von es-sind-zwei 25.02.11 - 16:00 Uhr

Danke schön, das können wir gut gebrauchen.

Beitrag von annyx2011 25.02.11 - 15:52 Uhr

ich drücke dir mit meinen eineiigen zwillis alle 6 däumchen! das wird!!!#pro#pro#pro#pro#pro#pro

Beitrag von es-sind-zwei 25.02.11 - 16:00 Uhr

Danke schön, das ist aber lieb!!

Beitrag von hexeegal 25.02.11 - 15:53 Uhr

oh man das ist schon der hammer. ich wünsche dir alles alles alles gut für dich und die kleinen . ihr schafft das #pro #klee#klee#klee#klee#klee#klee#klee#klee#klee#klee#klee#klee#klee#klee#klee#klee#klee#klee#klee#klee#klee#klee#klee#klee#klee#klee#klee


lg hexeegal

Beitrag von es-sind-zwei 25.02.11 - 16:01 Uhr

Danke schön.

Beitrag von bini11 25.02.11 - 15:55 Uhr

oh je...#gruebel
Aber du musst positiv denken, du bist im Krankenhaus gut aufgehoben und die kleinen Mäuse auch!
Sie schaffen das schon ;-)

Drücke dir ganz dolle die Daumen #klee#klee

Lg bini (7.SSW) #winke

Beitrag von es-sind-zwei 25.02.11 - 16:02 Uhr

Ja danke schön. Versuche es.

Zum Glück sind wir in einer Kinderklinik.

Beitrag von bruclinscay 25.02.11 - 15:57 Uhr

HuHu,

Ich drücke dir die Daumen und mein Bauchzwerg auch... ;-)

Die beiden werden es schaffen, es sind doch deine beiden Kampfzwerge..!!

Alles, alles gute...!!

Melde dich sobald du neuers weißt!!!

LG

Bruclinscay #ei 14 SSW

Beitrag von es-sind-zwei 25.02.11 - 16:03 Uhr

Danke schön, lieb von euch.

Ja melde mich, wenn ich kann.

Beitrag von petra.n.h 25.02.11 - 16:01 Uhr

Liebe Sharon,

ich drücke Euch ganz, ganz fest die Daumen, dass alles gut wird. Ich verfolge Deine Schwangerschaft schon die ganze Zeit, da ich auch mit Zwillingsmädchen in der 28 SSW schwanger bin.

LG
Petra

Beitrag von es-sind-zwei 25.02.11 - 16:05 Uhr

Hallo Petra.

Danke schön.

Ja es ist ein echter Krimi.

Beitrag von delirium 25.02.11 - 16:53 Uhr

ich drücke dir auch die daumen das ihr das gut hinbekommt und beide überleben;-)#pro#pro#pro#pro

ich hoffe du hast positives zu berichten wenn du wieder da bist#klee

lg jenny mit krümelchen 7.ssw und 2 kids an der hand#verliebt

Beitrag von onlineengel1977 25.02.11 - 18:30 Uhr

Ich wünsche Dir / Euch ganz viel Kraft und Glück #klee

Alles wird gut.

Meine Daumen sind gedrückt ;-)

lg
onlineengel