Frage zu Medis...wo bekommt man sie?

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen Frauen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen und Unterstützung finden. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen.

Beitrag von menthalotte2 25.02.11 - 16:44 Uhr

Hallo ihr lieben...habe noch eine halbe Flasche Synarela und benötige nur noch eine halbe...leider kostet uns die Flasche 185 Euro (Selbstzahler) und nun habe ich überall geschaut aber finde nirgends etwas wo man privat etwas kaufen kann...Es wäre schade um die halbe Flasche die ich wegwerfen müsste. Vielleicht habt ihr Rat? Brauche Synarela Nasenspray so in ca. 2 Wochen...Frankreich hat leider keine mehr vorrätig...überall gefragt. Am 27.2. starte ich nochmals mit synarela und es reicht dann für 14 Tage...danach bräuchte ich wieder für ca. 1 Woche welches...Danke

Beitrag von enni.f-23 25.02.11 - 16:49 Uhr

Hallo

wie sieht es denn in deiner KIW klinik aus haben die nicht vielleicht noch was? ansonsten wüsste ich auch nicht wo du es her bekommen könntes da man sowas ja garnicht privat verkaufen darf macht man sich strafbar mit.

lg

Beitrag von menthalotte2 25.02.11 - 17:03 Uhr

Kiwu Klinik nein die meinten nur in Frankreich oder Belgien für um die 135 Eur...aber die haben keine mehr, leider!!!!! Sind selbstzahler und habe bereits für Chlormadinon und Synarela und Gonal F 900 und 450 gezahlt und es kommt nun nochmal synarela und sicher noch mehr gonal dazu. Es ist nur schade da ich echt nur für 14 Tage brauche....

Beitrag von sabinelindmeier 25.02.11 - 18:29 Uhr

Hallo,
hast du schon mal im Klein-Putz Forum geschaut?

Viele Grüße Sabine

Beitrag von niba74 25.02.11 - 18:57 Uhr

Hallo
Ich hätte bei der Apotheke die direkt gegenüber der KIwu Klinik ist mehr bezahlt.
Also bin ich zu unserer Apotheke hier vor Ort gegangen und habe gefragt, ob man bei diesen Preisen nicht etwas machen könnte?
Ich würde ja auch öfter was benötigen.
Und es ging, also frag einfach mal.
LG Nicole

Beitrag von rotes-berlin 25.02.11 - 22:03 Uhr

Schau dich mal im Kleinputz Forum um. Die haben einen Bereich für Meditausch/verkauf.