Was drüber anziehen? Kleiderlink!!

Archiv des urbia-Forums Hochzeit.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Hochzeit

Wer eine Hochzeit vorbereitet, hat viel Spaß, eine Menge Arbeit und noch mehr Fragen. Was kostet eine Hochzeit? Wer hat Deko-Tipps für die Festtafel? Wo gibt es die allerschönsten Brautkleider? Empfehlenswert für eine gute Vorbereitung ist eine durchdachte Checkliste

Beitrag von lena84 25.02.11 - 16:57 Uhr

http://www.lilly.de/Default.aspx?ID=138&GroupID=GROUP8&PageNum=9

Das ist mein Kleid #verliebt.

Da wir am 20.Mai heiraten und ich Angst hab, dass es kalt wird, wollte ich wissen was drüber passt?!?!

Ein Bolero? Eine Stola? Weiß nicht was passt, wegen dem schrägen Träger?!?!

Danke schonmal!

Beitrag von lena84 25.02.11 - 16:58 Uhr

Das Kleid links unten bei den kleinen Bildern ist meins!!!!! Nicht das auf dem großen Bild!

Beitrag von wartemama 25.02.11 - 18:19 Uhr

Ich finde es immer soooo schade, so schöne Kleider mit einem Bolero zu "verunstalten". Ich bin nicht so der Fan von Bolero & Co.... #schein

Feiert Ihr denn draußen? Falls nicht, kann ich mir nicht vorstellen, daß Du frieren wirst.

Ich habe am 21.05.2010 geheiratet und habe mir den Wolf geschwitzt - die Aufregung hat wahrscheinlich einiges dazu getan.

LG wartemama

Beitrag von hedda.gabler 25.02.11 - 18:58 Uhr

Hallo.

Ein Bolero geht aufgrund des Schnittes gar nicht ... nimm eine Stola, ist nicht optimal, aber geht noch ... und nur zu Not ummachen;-)

Gruß von der Hedda.

Beitrag von 123456engel 25.02.11 - 19:25 Uhr

**Ich finde es immer soooo schade, so schöne Kleider mit einem Bolero zu "verunstalten". Ich bin nicht so der Fan von Bolero & Co.... **

So sehe ich das auch. Wir haben am 30.10.2010 geheiratet und ich bin garnichta uf die Idee gekommen soetwas zu kaufen.

Ich wollte mein Kleid so zeigen und zum frieren hat man eh keine zeit;-)

Beitrag von milkaly 27.02.11 - 13:22 Uhr

Ich finde Bolero, Stola & co auch nicht sonderlich schön, finde aber sie sind auch bei warmen Wetter in der Kirche unabdingbar! Wegen der Kälte würde ich mir weniger Sorgen machen, meine Schwester hat im Februar (2000) geheiratet, die erzählt heute noch, sie habe von der Kälte nichts mitbekommen. Wir heiraten übrigens auch am 20. Mai! #huepf