kopfschmerzen, beckenschmerzen, akne...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von sonnen.kind.79 25.02.11 - 17:01 Uhr

Sorry, muss das jetzt mal loswerden!

Ich bin UNENDLICH glücklich und froh und happy und sowieso, dass ich schwanger bin. EHRLICH #huepf #verliebt #freu
ABER: die oben angeführten beschwerden plus überfallsartige übelkeit vor lauter hunger (so schnell kann ich mir gar nix reinstopfen oben, dass mir nicht schon schlecht ist, weil ich soooo hungrig bin), die nachwievor bestehende müdigkeit und mattheit und die teilweise echt unheimlichen stimmungsschwankungen sind schon etwas lähmend! #aerger ach ja, und nicht zu vergessen der geruchsinn wie von einem südfranzösischem trüffelschwein!!! ;-)

gut, ich weiss natürlich, dass das dazugehört, und dass ich damit ja nicht die erste und sicher nicht die einzige bin und na klar weiss ich, dass diese zustände auch wieder vergehen und man ja in dem fall auch weiss, warum's einem geht, wie's einem geht, aber manchmal muss man das einfach rauslassen, und wo sonst werd ich besser verstanden als unter gleichgesinnten! #bla

sorry fürs gejammere und danke fürs "zulesen" :-D
schöne zeit noch uns allen!!!!!
#liebdrueck

Beitrag von anna-1986 25.02.11 - 17:11 Uhr

Kurz und bündig: Mir gehts genau so!!!!!

Liebe Grüße und DURCHHALTEN
anna-1986

Beitrag von tina051987 25.02.11 - 17:24 Uhr

Mir gehts auch so! Mein Mann muss gerade wieder meine laune abhalten und mein sinnloses gemotze. Aber meine laune ist jetzt so mies ich schaffe es jetzt nicht mal mich ernsthaft zu entschuldigen obwohl es mir so leid tut ich ne eigentlich nicht angehen will.
Mit der übelkeit und alles ist so n ding. Heute plagen mich auch richtige Kopfschmerzen,möchte aber auch nich ständig pracetamol nehmen.
Irgendwann geht das vorbei ;-)
s haben so viele überstanden und wir werden das auch schaffen!!!:-p


LG Tina+würmchen 7+7