An die eingefleischten Emergency Room-Fans

Archiv des urbia-Forums Medienwelt.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Medienwelt

Für alle Themen aus der bunten Film- und Fernsehwelt, für Diskussionen über Stars und Sternchen, großes und kleines Kino - aber auch für eine tolle Buchempfehlung ist hier der richtige Ort!

Beitrag von gretchens.armee 25.02.11 - 17:07 Uhr

Hola,

ich bin ja spät auf den Geschmack gekommen, was diese Serie betrifft- aber besser spät als nie :-).
Ich bin jetzt kurz vor Ende der achten Staffel, die ja einschneidend war/ist, in jeglicher Hinsicht; und ich überlege mir wirklich, ob ich mir die neunte (gefolgt von den anderen) überhaupt zulegen soll.
Ich glaube, ich brauche da einfach noch einmal eine Entscheidungshilfe. Klar, ER besteht nicht nur aus Mark, aber für mich war er einer der Gründe, weshalb es mich mit ER echt gepackt hat. #verliebt
Von dem sozial gestörten, aber irgendwie auch liebenswerten Benton ganz zu schweigen...

ER-Fans, was sagt ihr, lieber ein Ende mit Schrecken? Ich erinnere mich nur ungern an zu Tode gesendete Akte X-Staffeln, die letzte Staffel von Lost usw. (bei Lost dachte ich übrigens, ich hätte einfach mir die letzte schenken sollen und in dem Augenblick aufhören zu gucken, als Juliette die Bombe zündete- das wäre ein besserer Abgang gewesen).

Also, liebe ER-Fans, gebt mal einem ER-Newbie einen Rat. Zur Not gucke ich auch noch einmal von vorne.
Ja, so schlimm ist es #zitter

Beitrag von mausebaer86 25.02.11 - 17:28 Uhr

Weiter gucken #winke

Beitrag von muckel1204 25.02.11 - 17:33 Uhr

auf jeden Fall weiter anschauen, was hab ich geheult...........

Beitrag von gretchens.armee 25.02.11 - 17:37 Uhr

8-)
Ich hab jetzt in dieser verflixten achten Staffel schon zweimal geheult und ich befürchte, mir steht noch ein drittes Mal bevor.
Kann es denn noch schlimmer werden als in dieser Staffel?

Jetzt sag nicht... Carter! NEIN! #schock
Nein, sag's nicht. Ich fahr dann doch noch einmal zu Promarkt. Wie bring ich das nur meinem Mann bei.
*seufz*

Beitrag von muckel1204 25.02.11 - 19:47 Uhr

ich schweige, wie ein grab. schau mal nach gebauchten staffeln dann mag das vielleicht auch dein mann;-)

Beitrag von susasummer 25.02.11 - 18:40 Uhr

Ich bin auch für weiter gucken.Ich hab alles gerne gesehen.
lg Julia

Beitrag von mella1980 25.02.11 - 18:55 Uhr

#schock was für eine Frage!

UN-BE-DINGT weiter schauen. Bis zur letzten Staffel!

Beitrag von pueppi706 25.02.11 - 19:17 Uhr

Ich sage auch: guck weiter #huepf

Beitrag von vergeslich 25.02.11 - 20:33 Uhr

weiterschauen. :-)

Beitrag von katile 25.02.11 - 21:05 Uhr

ganz klar weitergucken!! da warten noch leckerli wie z.b.dr.simon brenner#verliebt(leider erst staffel 15) und dr.gates(13)#schwitz.
nee,ernsthaft,ich finde,ER muß bis zum schluss geschaut werden.ich weiss noch,wie ich geheult hab,als die letze folge zu ende ging und langsam die musik eingespielt wurde#heul
eine der besten serien überhaupt...
viel spass beim schauen und leg dir einen vorrat an taschentüchern bereit;-)
lg kati

Beitrag von manscho 25.02.11 - 21:15 Uhr

U N B E D I N G T weiter schauen!!!
Oh man, wie gerne wäre ich auch noch einmal erst bei der 8. Staffel und hätte den ganzen Spaß noch vor mir;-)
Auch ohne Marc Green#schmoll...
Immer wenn ich das Lied höre http://www.youtube.com/watch?v=BRFbMGaG7yA , muss ich an besagte Folge denken#heul#hicks

Beitrag von gretchens.armee 25.02.11 - 21:35 Uhr

#heul
Besagte Folge habe ich eben gesehen. Oh Mist. Ich habe noch nie bei einer Serie so oft geheult, wie bei dieser.

Beitrag von hitgirl 25.02.11 - 22:46 Uhr

Auch ich muss bei dem Lied immer an Dr. Green denken. Rachel...

Beitrag von buebi19 26.02.11 - 09:54 Uhr

dann schau dir das mal an #schmoll

http://www.youtube.com/watch?v=3E4p6ivvMUc&feature=related

Beitrag von manscho 26.02.11 - 20:52 Uhr

Danke nein#zitter

Beitrag von hitgirl 25.02.11 - 22:31 Uhr

Hallo,

schau auf jeden Fall weiter!

In den kommenden Staffeln tut sich noch so viel, bevor die Serie mit Staffel 15 (leider) für immer endet.

Alte Charaktere (müssen) gehen, neue kommen dazu. Mehr oder weniger sympathisch.

In der 15. Staffel gibts überwiegend Einblicke in die vergangenen Staffeln und ein Wiedersehen (in Rückblenden) mit alten Charakteren (u.a. Dr. Green und Dr. Romano).

Mein persönlicher Favorit wurde Dr. Morris. Am Anfang ein richtiger A****, später aber sehr präsent und aus der Serie nicht mehr wegzudenken.
Ausserdem fand ich Dr. Dubenko irgendwie klasse.

Viel Spaß noch!

Beitrag von tritratrullalala 25.02.11 - 23:44 Uhr

Mir hat es schon so ab der 7. Staffel nicht mehr gefallen.

Lg,
Trulli