Bitte um info ihr lieben Schwangeren!?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von mutterschiff4two 25.02.11 - 17:53 Uhr

hallihallo....

habe mal eine frage, gibt es irgendjemand hier bei dem der sstest nicht sofort am tag der ausbleibenden regel angeschlagen hat???




bitte bitte erfahrungen gesucht!!!!

ich bin nmt+4 und gestern letzten test gemacht-onestep von ebay-

----------negativ------------

kann es möglich sein das bei manchen frauen erst später hcg hoch genug ist?tempi ist weiter hoch usw. mein zb ist in vk!!


Danke für eure Antworten#winke

Beitrag von annyx2011 25.02.11 - 17:55 Uhr

habe clearblue 4 tage vor ausbleiben der mens gemacht und er hat 1-2 wochen angezeigt und so wars auch davor hatte ich den presense gemacht der war ebenfalls positiv und der femtest negativ. bin jetzt mit zwillingen in der 11.ssw, drücke die daumen

Beitrag von erdbeerschnittchen 25.02.11 - 18:48 Uhr

Nö!
So spät wäre er positiv für den Fall das dein Zyklus normal wäre.

Liebe Grüße