Spermiogramm

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von mi84 25.02.11 - 20:23 Uhr

Hallo ihr Lieben,

mir is da was unklar..
mein Männe hat am Montag Nachmittag sein SG...zu uns hieß es wir sollen 2 Tage vorher enthaltsam sein. Soweit so gut...nur hab ich mal bissl gegoogelt und überall les ich was anderes...mal hieß es 3-5 Tage enthaltsam sein, mal 7 tage usw usw usw...was stimmt denn nun?
Und ist es schlecht wenn wir vorher ZU LANGE enthaltsam waren...?
Bin nu total verunsichert.....
#zitter

Beitrag von elia2005 25.02.11 - 20:27 Uhr

Also wir sollten vier Tage vor Test enthaltsam sein. War zwar nicht einfach (Männer wollen ja bekanntlich gerade dann, wenn sie nicht dürfen), aber was solls. Da mussten wir halt durch.
Auch mir ist damals aufgefallen, dass es unterschiedliche Angaben gibt. Ich denke aber nicht, dass eine zu lange Enthaltsamkeit sich negativ aufs SG auswirkt.

Beitrag von maus2612 25.02.11 - 20:34 Uhr

Hallo

Also wir mussten auch 4 tage enthaltsam sein. Zwei Tage ist doch eigentlich zu kurz um da ein richtiges ergibnis zu bekommen (denke ich)!!

Zu lange enthaltsam sein ist denke ich mal nicht ganz so schlimm.

Wünsche euch ganz viel GLück das ihr ein gutes Ergebnis bekommt.

Liebe Grüße

Beitrag von mi84 25.02.11 - 20:38 Uhr

dann versteh ich nur nich warum man uns das sagt...menno....
und du meinst zu lange is nich sooo schlimm? Hab sowieso schon riesen bammel vor dem Ergebnis...mach mich total kirre :-(

Beitrag von maus2612 25.02.11 - 20:44 Uhr

Also wir waren in einer KIWU das Sg machen lassen und da haben die uns das gesagt das es mindestens 4 tage sein müssen.
Wo lasst ihr das denn machen.

Kann ganz schön niederschmetternd sein so ein ergebnis :-(

Beitrag von saskia33 25.02.11 - 20:39 Uhr

Kommt immer drauf an!

Beim ersten SG sollte wir 4 Tage Karenz einhalten und beim 2.SG sogar 7 ;-)

Mach dir da aber keinen Kopf,alle paar Tage erneuern sich die Spermien komplett ;-)

lg

Beitrag von tritratrullalala 25.02.11 - 23:18 Uhr

Alles stimmt. Letztlich ist es auch egal, sonst würde nicht jede KiWu was Anderes sagen.

Ich meine mich zu erinnern, dass eine zu lange Enthaltsamkeit irgendwann auf die Spermienqualität geht, aber ich weiß leider nicht mehr die genaue Zeitspanne.

Wichtig ist nur, dass der Arzt weiß, wie lange die Karenzzeit wirklich war, um das SG und vor allem die Menge realistisch bewerten zu können.

LG,
Trulli