Genügend Mineralstoffe?

Archiv des urbia-Forums Körper & Fitness.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Körper & Fitness

Sich in seinem Körper wohl zu fühlen und ihn schön zu finden, ist für fast jeden Menschen ein wichtiges Thema. Ob es um die richtige Diät und gemeinsames Abnehmen, Tattoos,  oder auch um Sport und Fitness geht, hier ist der richtige Platz dafür.

Beitrag von bobbel77 26.02.11 - 08:39 Uhr

Hallo Ihr,

ich habe manchmal die Sorge, nicht genügend Mineralstoffe, Vitamine etcpp aufzunehmen, weil ich 3 x die Woche Sport mache.

Ich esse häufig:

ca. 2-3 x die Woche abends: Salat (Kopfsalat,Tomaten, Möhren, Paprika, Gurke, Walnüsse, Sesam, Kürbiskerne, Sonnenblumenkerne, Hüttenkäse, 1,5%-Joghurt, Essig, Olivenöl, Apfel, Orange, Tofu, Bierhefe....also nicht immer alles in dem Salat;-))

Magerquark + Obst (Heidelbeeren, Apfel, Ananas, Banane, Kiwi bspw.)

Brezel (immer morgens eine, da ist wohl nicht viel drin)

ca. 1 x Woche: gebratenen Fisch mit Salat oder Gemüse, ab und zu Nudeln

ca. 1 x Woche: Pute oder Huhn gebraten mit Nudeln, Reis, Gemüse

ca. 2 x Woche: Fruchtjoghurt fertig

Ansonsten warme Gerichte meist:

Kartoffel-Möhren-Würstchen-Suppe
Nudeln mit Tomatensoße und Parmesan
Kartoffeln, Spinat, Ei
Gemüsepfanne mit z.B. Brokkoli, Möhren, Paprika, Reis

alle zwei Tage mal ein Schokoriegel (Duplo, Kinderriegel, Balisto...)

Samstagsfrühstück: Vollkorn- oder Laugenbrötchen mit Marmelade, Salami, , Gouda, Ei, Obstsaft

alle 1-2 Wochen habe ich mal nen Süßigkeiten-heißhunger (1 Packung Weingummi, ne halbe Tafel Schokolade...)

Alle 1-2 Wochen mal ein Stück Kuchen (Apfelkuchen, Käsekuchen...)

Ich trinke:

pro Tag ca. 3 Tassen Kaffe
Wasser
ungesüßten Tee
vielleicht alle 3 Tage mal ein Glas Apfelschorle oder Maracujaschorle
fast nie Cola oder sowas.

Fehlt da was? Was denkt Ihr?

Mein Gewicht hält sich immer auf 52-55 kg bei 1,60.

Danke fürs Mitdenken:-)



Beitrag von flying-phoenix 26.02.11 - 09:55 Uhr

ich denke, dass mit deiner ernährung soweit alles in ordnung ist.

wenn du aber das gefühl hast, es fehlt noch etwas, kannst du ja mal gemüsesäfte ausprobieren. in der regel esse ich auch meine 4-5 portionen obst und gemüse am tag, aber bin trotzdem jahrelang immer verschnupft gewesen. pillchen mag ich nicht, deshalb bin ich vor etwa 2 monaten auf 1 glas gemüsesaft am tag zusätzlich gegangen, und seither bin ich deutlich fitter. (viel weniger schnupfen usw.)

musst einfach ausprobieren, was dir am besten schmeckt. ich mag am liebsten den albi-gemüsesaft, obwohl der aus dem rossmann auch sehr lecker ist. schmeckt aber etwas mehr nach roter bete und das mag bekanntlich nicht jeder. ;-)

vom gewicht her musst du dir keine sorgen machen, nur solltest du fruchtjoghurt nicht als gesundes werten, sondern als süßigkeit, da die fertigen dinger voller zucker sind. der wirkliche nutzen ist eher gering, max. das calcium ist gut, aber das kriegt man auch über milch rein und käse.

hoffe, ich konnte dir helfen.