Schokoküsse erlaubt?!??

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von kareen525 26.02.11 - 10:47 Uhr

Hallo Kugelbäuche,
ich hab in den letzten 10 Tagen oder so eine ganze Packung "Köhler-Küsse" also Schokoküsse verdrückt, 450 Gramm!
Nun ist mir beim Wegschmeißen der Packung dummerweise erst aufgefallen,dass da (frisches) Hühnereiweiß drin ist!?!
Durfte ich die nun gar nicht essen? Was meint Ihr? Hab mir nix dabei gedacht und mach mir jetzt echt Sorgen!
LG
Kareen mit Elisabeth (21.06.2008) und Krümelchen (29. Woche seit gestern)

Beitrag von qrupa 26.02.11 - 10:49 Uhr

Hallo

überleg mal: wenn da tatsächlich frisches Ei drinnen wäre, wie lange würden sich die Schokoküsse halten?
Alles was industriell hergestellt ist, auch Schokoküsse, werden immer mit pasteurisiertem Ei gemacht, weil sonst das Salmonellenrisiko viel zu groß ist und man die Sachen nach spätestens einem Tag wegschmeißen müsste

Beitrag von kareen525 26.02.11 - 11:01 Uhr

Hallo,
danke vielmals für Deine schlaue Antwort! Mein ich übrigens ehrlich!:-)
Auf der Verpackung steht halt was von wegen Frischeprodukt... daher die Angst! Aber MHD ist Anfang März oder so, daher hast Du schon Recht, dass das sonst ja viel eher verdorben sein müsste!
Ich hoffe, ich beruhge mich schnell wieder von der Sorge, du hast mir jedenfalls sehr geholfen, DANKE!
Kareen