Komische "SS-Anzeichen" und Gelüste? - UMFRAGE

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von butterfliege323 26.02.11 - 10:51 Uhr

Hallo ihr Lieben!

Ich würde gerne eine Umfrage starten, welch komischen SS-Anzeichen ihr hattet oder welch komischen Gelüste euch quälten oder quälen :)

Ich selbst bin noch nicht schwanger - leider..
Hab aber so ein "blödes" Gefühl. So einen Druck nach unten, wie wenn gleich ein Riiiesenbaby herauskrabbeln würde..
Kennt ihr das?

Ich hoffe, es machen viele mit bei dieser Umfrage und wir kriegen eine große Sammlung zusammen!

Liebe Grüße
Andrea.

Beitrag von kika1973 26.02.11 - 10:56 Uhr

hallo
ich hatte am anfang keine anzeichen, nur leichtes ziehen in der brust. ab der 7 ssw. war mir dann sehr schlecht. jeden tag übelkeit, erbrechen....dies dauerte bis in der fast 20. ssw
gelüste habe ich bis heute (38.ssw) nie gehabt. ist halt sehr individuel !!

LG

Beitrag von claudiw83 26.02.11 - 10:59 Uhr

Hey, bin jetzt 8+1 und hatte ab ES+8 Brustspannen - daher hab ich es auch schon Tage vor dem pos. Test gewusst (war bei meiner letzten SS mit FG auch so)...
Dann kam die Übelkeit bei vielen Gerüchen und Brechreiz beim Zähneputzen.
Konnte in der ersten Zeit nur herzhaft essen und mittlerweile eher nur Süßes.
Hab aber keine bestimmten Gelüste.
Besonders auffällig war/ist, dass sich mein gesamter Tagesablauf ums Thema Essen dreht #augen

LG und dir viel Glück beim schwanger werden!

Beitrag von prachtstueck 26.02.11 - 11:06 Uhr

Huhu,
also ich habe nichts gemerkt. gar nichts! Ich hatte mit dem Thema nach 3 Anläufen, die ich so genau beobachtet habe, erstmal abgeschlossen. Ich dachte nicht mehr daran, dass ich schwanger werden würde- in Kürze. Habe daher auch mit dem Test 5 Tage gewartet, weil ich dachte, die Mens kommt.

Aber jetzt, rückblickend, hatte ich Gelüste auf Wildlachsfischstäbchen.
Die gibts von Iglo und hab Anfang der letzten Woche 3 Pakete gekauft, weil ich solche Lust hatte, die zu verspeisen:)
Lecker...sonst habe ich nur viel Durst...

Beitrag von maari 26.02.11 - 11:28 Uhr

Hi,

ich hatte weder richtige Anzeichen (ich wusste trotzdem 2 Tage vor NMT, dass es geklappt hat, der SS-Test hat das dann 2 Tage nach NMT bestätigt) noch hatte ich bis jetzt irgendwelche Gelüste die über das hinausgingen, was man auch unschwanger hin und wieder mal hat (z.B. abends vorm Fernseher Lust auf Schoki oder auf Chips).

LG Maari (24. SSW)