MUMU nach ES unverändert?!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von motte2586 26.02.11 - 11:59 Uhr

Hallo Ihr Lieben!

Ich hab da mal ne Frage...bin gerade ES+4 und taste seid ca.2 Monaten regelmäßig meinen MUMU ab! Jetzt bin ich etwas verwirrt...#kratz Eigentlich sollte der doch nach ES relativ schnell auch wieder mittig bzw.tief stehen! Bei mir ist er zur Zeit hard, zu und schwer erreichbar! Ist das bei Euch vielleicht auch so, dass es etwas länger dauert bis er wieder gut zu erreichen ist??? Oder klärt mich mal auf...!!

Sorry fürs #bla

Ganz liebe Grüße #winke

Beitrag von bannabi 26.02.11 - 12:03 Uhr

hallöchen
ich taste diesen zyklus zum ersten mal den MuMu und meiner ist seit ES (bin huet ES+14) mittig oder hoch und hart und geschlossen