Trau mich nicht..

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von missy81 26.02.11 - 13:07 Uhr

Bitte schaut euch einmal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/906101/566946


Heute morgen hab ich mal einen Ovutest gewagt-da war nur eine gaanz leicht Linie zu sehen...
Weiss nicht was ich von dem Blatt halten soll..#zitter
Hab weder Mens noch SS-Anzeichen..Auch wenn mein ES sich verschoben hat,wäre jetz so die Zeit wo die Tempi runter gehen müsste..

Die Tempi geht doch nicht auch hoch,auch wenn man gar keinen ES hatte oder?
Wenn ich schwanger wäre,hätte die Linie vom Ovutest nicht fetter sein müssen??

Beitrag von bacio85 26.02.11 - 13:10 Uhr

Ich würde sagen falschet test!;-)
Mach doch einfach einen SST, die zeit wäre doch richtig und die tempi sieht auch gut aus!
Viel glück, und gieb bescheid was geworden ist!#klee

Beitrag von kueckchen 26.02.11 - 13:33 Uhr

Huhu

Bei mir waren die Ovu tests alle schnee weiss und alle anzeichen sprachen für mens , ZS sehr durchsichtig und viel und mumu stand raus und war weich/offen , alle anzeichen für mens und dann hab ich gedacht statt ovu machste nen SST und siehe da , sofort positiv , mittlerweile glaub ich also gaaaarnichts mehr , alles kann nichts muss :) *daumendrück*