Kann das sein, dass durch Alkohol...

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von belebice 26.02.11 - 13:14 Uhr

...und zu wenig Schlaf die Tempi so krass rauf geht?!
Ich mache ja in diesem Zk ein Zyklusmonitoring bei meiner Gyn..., der Folli war gestern bei 18mm. SIe hat mir gesagt, bei der Größe würde das Eichen noch nicht springen...,

schaut euch einmal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/516145/569224

Lg Bianca

Beitrag von larsmama09 26.02.11 - 13:17 Uhr

hmm schwer zu sagen. war die abweichung groß?

Beitrag von belebice 26.02.11 - 13:19 Uhr

Huhu

Schau mal mein Blättchen..., 0,4Grad..., ich finde das ziemlich groß

Beitrag von larsmama09 26.02.11 - 13:21 Uhr

sorry ich meinte die messzeit und schlafzeit #klatsch

Beitrag von belebice 26.02.11 - 13:22 Uhr

Gehe sonst immer so gegen 22 Uhr schlafen und messe um viertel nach 6. Dieses Mal war ich gegen ca 1 Uhr im Bettchen und habe um die gleiche Zeit wie immer gemessen

Beitrag von lucas2009 26.02.11 - 13:18 Uhr

Hey Bianca,
eigentlich sollte die Tempi durch solche Störfaktoren eher runter gehen...
Für mich siehts nach ES. Hattest du evtl. auch ne Ovulationsblutung?

Naja mit Foli messen ist das auch so ne Sache, wir mit dem Messen der FH, da kanns schon mal Abweichungen geben.... Denke dein Eichen ist gehüpft.
Bienchen gibt es auch.
Viel Glück#klee

GLG Julia

Beitrag von belebice 26.02.11 - 13:24 Uhr

#winke
Will aber GARNICHT, dass es gehüpft ist#schmoll. Dann ist das Bienchen doch sicherlich wieder mal zu spät. Mann, ich dachte auf die Aussage der Gyn könnte ich mich verlassen

WIe schauts bei dir aus?

Beitrag von lucas2009 26.02.11 - 13:28 Uhr

Du, es muss auch nicht so sein. Habe mir aber mal deine Notizen durchgelesen. Der Foli ist ja dann jetzt doch schnell gewachsen...
Einfach fleißig weiter herzeln, Kopf abschalten und gucken was die Tempi morgen sagt!
Bienchen wäre aber nicht zu spät.

Ich drück dir die Daumen.

Bei mir, ja HCG von Dienstag auf Donnerstag von 800 und 2000 gestiegen. Im US sah man Dienstag nichts Donnerstag dann schon ne ca. 5mm FH#verliebt
Ich bin guter Dinge, und hoffe das beste...
Habe ziemliche Krekislaufprobleme, Schwindel, Rückenschmerzen und Ul-Ziehen, aber das nehme ich gern in kauf;-)

Beitrag von belebice 26.02.11 - 13:32 Uhr

Ich freue mich sehr für dich und drücke dir gaaaaaanz fest die Daumen, dass du dein Krümelchen bals im Us sehen kannst


Lg Bianca#liebdrueck

Beitrag von lucas2009 26.02.11 - 13:39 Uhr

Danke, habe am Do bei 5+6 wieder nen US, denke da sollte man schon was sehen können#verliebt

#klee#winke

Beitrag von sternchen266 26.02.11 - 13:18 Uhr

Wieviel hast du denn getrunken? Also bei mir sieht es nach einer ausgiebigen Disconacht ähnlich aus. Am besten du klammerst den Wert aus, weil durch den Alkohol geht die Temperatur so krass hoch.

Na dann drück ich dir mal die Daumen das dein Ei bald springt.

Beitrag von belebice 26.02.11 - 13:21 Uhr

EIgentlich nicht sooooo viel. Habe mir mit meinem Mann ein Fläschchen Sekt gegönnt...

Beitrag von sternchen266 26.02.11 - 13:33 Uhr

Es könnte halt beides sein. Am besten du wartest auf den morgigen Wert. Ist er auch so hoch oder anährend, kannst du vom ES ausgehen und sollte die Tempi altes Niveau erreichen, weißte das es der Alkohol war. Aber würde behaupten das das schon reicht, denn Sekt kann ein ganz schön beschwipsen :-)