1. babymassagekurs heute mit missgeschick

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von connie36 26.02.11 - 13:18 Uhr

hi
hatte heute mit unserem kleinen den ersten termin zur babymassage. war mit meinen beiden grossen vor 9 bzw. 10 jahren auch schon. von den beiden kenne ich, das sie das total genossen haben.
wir waren heute zu dritt. die anderen beiden sind 5 tage bzw. 1 monat älter als meiner, udn lagen total relaxt auf dem schoss der mutter, und liessen sich voll entspannt massieren.....was machte mein kleiner fürst der finsternis???? er schrie die stunde über durch#rofl als ich ihn hochnahm zum beruhigen...was machte er? er pinkelte mich durchs handtuch an;-) ja ja...so habe ich mir einen entspannten vormittag auch vorgestellt:-p
dafür war er hinterher so fix und alle vom schreien und protestieren (kommt wohl daher, das er fürs beinchen eingipsen jede woche sich ausziehen muss, und daher panisch reagiert) das er sofort im wintersack eingepennt ist.....
jetzt üben wir die woche über mal fleissig, das er sich an die handgriffe gewöhnt.
lg conny mit yann, 4,5 wochen alt

Beitrag von pama86 26.02.11 - 16:38 Uhr

die erste stunde konnte ich mit mats auch nichts anfangen;-). die zweite ging schon besser (da wurde ich auch komplett nass gepiescht#rofl) und das letzte mal, hat er beim massieren nur gestrahlt und gelacht#verliebt. daheim findet er das allgemein toll, aber da im kurs dauert es etwas. denke mal das ihn die ganzen anderen babys und geräusche überfordern.

Beitrag von connie36 26.02.11 - 17:44 Uhr

habe mir auch gedacht, anstatt wechselklamotten für yann einzupacken, packe ich lieber das nächste mal welche für mich ein#rofl
hoffe er fängt das irgendwann auch noch an zu geniessen.
das blöde ist halt einfach, das der gips wöchentlich gewechselt wird, er das ausziehen daher immer damit verbindet, und dementsprechend abtobt.
hoffe meiner fängt dann auch bald an zu strahlen und zu lachen, darauf freue ich mich schon am meisten#herzlich
lg conny