Frage wegen Erkältungsbad

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von saraste 26.02.11 - 15:39 Uhr

Hallo

Ich wollte wissen ob ich ein Bad mit dem Tetesept Erkältungsbedesalz nehmen darf? Rosamrin und Eukalyptus ist darin enthalten.

Danke für eure antworten.

Lg Sara

Beitrag von kleines2008 26.02.11 - 15:40 Uhr

Hallo,

ich habe mir damals das für Kinder gekauft und selbst da steht drauf, dass man es nicht in der SS verwenden soll. :(

LG und gute Besserung!

Beitrag von saraste 26.02.11 - 15:43 Uhr

Schade, danke für deine Antwort

hab mir aber schon sowas gedacht.

Beitrag von juli.ane 26.02.11 - 15:45 Uhr

Hallo,

also wahrscheinlich nicht. Mein Freund wollte mir letzten Sonntag auch was Gutes tun und kaufte in der Apotheke Erkältungs-Badezusatz und die Apothekerin sagte dass ich eigentlich keines verwenden sollte. Sie hat mir dann 2 Tütchen für Kinder mitgegeben. Aber darin auch nur maximal 10-15 Minuten baden und nicht zu heiß ... so ihre Anweisungen.

LG, Jule

Beitrag von zuckerpups 26.02.11 - 17:40 Uhr

in den meisten ist Campher und das kann Wehen auslösen. Deswegen wird davon abgeraten.
Ich hab keine Wehen bekommen. *g*

http://de.wikipedia.org/wiki/Campher#Pharmakologische_Eigenschaften_und_Anwendungen