Brauche Hilfe bezgl. Kinderwagen

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von lilalaunebaerin 26.02.11 - 16:20 Uhr

Hallo Mädels,

wir haben 400€ für einen KiWa zur Verfügung, nun brauche ich Eure Hilfe.
Auf was müssen wir achten? Würde ihn gern bei babywalz bestellen, aber da gibt es ja so viele, das ich echt nicht weiß welcher gut ist.

Das Einzige was ich gern hätte sind 360° Räder vorne, die nicht viel kleiner sind als die Hinterräder, es sollte ein Kombikinderwagen sein und er sollte viel aushalten können, da wir kein Auto haben und somit täglich auf den Wagen angewiesen sind. Die Farbe sollte zu einem Mädchen passen, aber nicht zu knallig pink oder so :-D

Auf was sollte ich noch achten? Wie gesagt, ich kenne mich gar nicht aus und wir haben max. 400€ zur Verfügung.

Über Eure Hilfe und ein paar Wertvolle Tipps wäre ich Euch sehr dankbar

Beitrag von kelasa1 26.02.11 - 16:22 Uhr

oh...da hätte ich viele Vorschläge...wir haben max. 250€ zu verfügung für KiWa...


#winke

Beitrag von lilalaunebaerin 26.02.11 - 16:26 Uhr

Echt? Welche denn so?

Auf was muss ich denn besonders achten? Also die mit 3 Rädern find ich nicht so toll, aber welche Reifen sind besser, die zum Aufpumpen oder diese Luftkammerräder, oder sind das die selben?

Beitrag von kelasa1 26.02.11 - 16:43 Uhr

gibt sooooooooo viele Schöne bei BabyWalz und BabyButt!!!

Beitrag von seluna 26.02.11 - 16:37 Uhr

Z.b der Hartan Racer

http://www.baby-walz.de/Auf-Achse/Hartan/group/1592301/product/1835256/L/0/Kombi-Kinderwagen-Racer-S.a833.0.html

in beige schwarz ist er ausverkauft, aber ändre mal die Farbe auf Bordeaux, das passt auch toll zu einem Mädchen.

ob es zu verlinken geht, weiß ich nicht
ich versuch es aber mal

http://www.baby-walz.de/Auf-Achse/Hartan/group/1592301/product/1835256/L/0/Kombi-Kinderwagen-Racer-S.a833.0.html

die Räder vorne sind zwar kleiner, aber der Wagen ist ein Selbstgänger.
Hartan ist Qualität (ausnahmen hat man bei jedem Hersteller) und man sieht ihn häufig, das nicht grundlos.
Der Wagen ist robust, TÜV geprüft und hält ne menge aus, in meinem liegt jetzt das vierte Kind und der wagen ist immer noch tip top in Ordnung, färt leicht und super.

Beitrag von lilalaunebaerin 26.02.11 - 16:49 Uhr

Hey, ja suuuuper! Der sieht auch echt schick aus...

Ich denke der wird es und ich meine, mit einem Hartan kann ich wohl echt nix falsch machen

danke für den Tipp

Beitrag von julie1108 26.02.11 - 16:42 Uhr

Hallo,

also bei Kiddixx.de bekommst du alle Hartan Kinderwagen in allen Farben für 450,- € mit Softtragetasche. Bei dem bei Baby-Walz ist die nicht bei! Und die kostet 100,- €.

LG

Beitrag von julie1108 26.02.11 - 16:58 Uhr

Der kostet sogar da nur 435,- €.

Beitrag von bambi85 26.02.11 - 17:46 Uhr

huhu
hab hier auch ncoh nen wagen. der ist von gesslein
kostet knappe 300 euro inkl. tragetasche
http://www.spielparadies.de/details2.asp?Artikelcode=1017.803803

ansonsten kann ich noch die firma zekiwa empfehlen
ich find ja den hero 09 so toll. allerdings hat der luftreifen mit bei und die sind in einer großstadt nicht grade toll.

mit nem hartan kannst du aufjedenfall nix falsch machen. ich würd allerdings keinen mit doppelräder vorne nehmen. wenn im winter viel schnee liegt oder du im wald unterwegs bist bleiben gerne mal kleine ästchen drinnen hängen. lieber mal nach dem vip gucken

Beitrag von leona78 26.02.11 - 18:21 Uhr

Hallo,

die Ausstattung ist Geschmacksache.

Lasst Euch Wagen in allen Preisklassen zeigen, dann erkennst Du schnell, was für Euch wichtig ist.

Ich würde halt auf Stabilität und gute Verarbeitung achten. Außerdem war es mir wichtig, daß alle Stoffteile waschbar sind.

Wir haben uns nach eingehender Beratung für einen Teutonia Mistral S entschieden, der uns neu aber übertrieben zu teuer war. Also haben wir uns einen Gebrauchten gekauft.

Wenn Du dir Vorstellen kannst, auch einen gebrauchten KiWa zu fahren, ist sicher auch ein ansonsten sehr teures Modell in Eurem Budget. Ist ja auch schön, wenn nachher noch Geld übrig ist.

Viel Spaß beim Aussuchen!

Beitrag von sannymaus32 26.02.11 - 19:57 Uhr

Hallo ich habe meinen Kinderwagen bei Schnuller bestellt da gibts viel auswahl und die Preise sind auch ok. Lg