SS Tagebuch

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von wolke87 26.02.11 - 16:48 Uhr

halli hallo #winke

ich bin auf der suche nach einem SS tagebuch für wocheneinträge!

ich erwarte ein kind von anne geddes finde ich schonmal interessant! schreibt man da täglich oder wöchentlich rein?

bei den meißten tagebüchern kann man ja täglich etwas reinschreiben. das sieht so doof aus, wenn man dann mal den ein oder anderen tag nichts reinschreibt und der platz leer bleibt. jetzt am anfang der SS passiert ja noch nicht so ganz viel #hicks

hat jemand noch einen anderen buchtip?

ich bin dankbar für den ein oder anderen tip und wünsche euch noch ein schönes wochenende!

viele grüße, wolke #ei 10 SSW



Beitrag von anja.k 26.02.11 - 17:00 Uhr

Hallo Wolke87,
also ich mach ein Schwangerschaftsbuch in Form eines Fotobuches. Im Moment hab ich auch noch nicht viel Inhalt, da ich erst in der 9SSW bin. Ich hab bis jetzt zum Beispiel den Tag eingetragen, als ich vom positiven Ergebnis erfahren habe - auch gleich mit Ultraschallbild. Jetzt hab ich weitere Ultraschallbilder eingefügt mit den Termin etc.
Eine Freudin hat das mit dem Fotobuch gemacht und das sah Klasse aus und da brauchst du ja nicht jeden Tag was schreiben.
Den morgigen Tag werd ich zum Beispiel auch eintragen, denn da haben wir unsere Eltern eingeladen und wollen Ihnen von dem freudigen Ereignis berichten. Haben ein Ultraschillbild genommen und mit einer Sprechblase folgenden Text reingeschrieben "Hallo Oma, hallo Opa, ich bin jetzt schon xx Wochen in Mamas Bauch und freue mich euch xxx kennenzulernen. Das haben wir dann in einen Bilderrahmen reingemacht. Bin schon auf die Reaktionen gespannt.
Liebe Grüße
Anja

Beitrag von osterglocke 26.02.11 - 17:28 Uhr

Hallo #winke,
ich habe mir ein Handtooled Mini Flexi von Paperblanks gekauft und schreib da ab und zu mal was rein #verliebt.

http://www.amazon.de/Paperblanks-Skizzenbuch-G%C3%A4stebuch-Handarbeit-A4/dp/B000RHTJ2Q/ref=pd_sim_sbs_eb_5

Ich finde die Bücher total hübsch und werde da nicht nur über die SS schreiben, sondern auch wie es weiterging...

LG
Osterglocke

Beitrag von carlina-12 26.02.11 - 17:31 Uhr

hallo wolke,
Ich werde in aller Ruhe ein Fotobuch selbst gestallten, bis jetzt schreibe ich immer mal wieder etwas in ein Notizbuch.
Bauchbilder und US- Bilder kommen im Fotobuch bestimmt gut raus. Man hat auch so viele Möglichkeiten es selbst zu gesallten und einen eigenen Stil zu verpassen, wie mit den fretigen Büchern.

LG
Carmen

Beitrag von wolke87 27.02.11 - 10:57 Uhr

Vielen Dank für eure Antworten!

Wir haben uns für ein Fotobuch entschieden #verliebt

Das ist wirklich eine super Idee!

Ich wünsch euch weiterhin eine schöne Kugelzeit #klee