ab wann habt ihr shampoo benutzt?

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von jenny.b2006 26.02.11 - 17:11 Uhr

frage steht ja schon oben bin mir etwas unsicher
ab wann habt ihr angefangen eure mäuse einzuschäumen?
lg und danke schonmal für eure antworten

Beitrag von canadia.und.baby. 26.02.11 - 17:16 Uhr

Shampoo schon recht früh , da sie sehr viele Haare hatte und hat .

denke so ab ca 2ten Monat.

Beitrag von jenny.b2006 26.02.11 - 17:18 Uhr

echt wow.
ich hab immer nur diesen badezusatz gehabt.aber bei uns sind auch nicht so viele haare da ich hoffe das ändert sich bald noch.
welches nutzt ihr denn?
danke für deine antwort
lg jenny

Beitrag von canadia.und.baby. 26.02.11 - 17:27 Uhr

gerne , wir haben zu Anfang das von Bübchen genommen.

http://www.babyservice.de/DE/Products/BubchenProducts/Bubchen_Babypflege/Pages/product.aspx?p=baby-shampoo.aspx


Momentan nehmen wir das http://www.fissankids.de/lillifee/produkte/antiziepshampoo.html hier , da wir es noch da hatten aus dem geschenke korb :)


Kann beide empfehlen , sehr mild zu den Augen :)

Beitrag von jenny.b2006 26.02.11 - 17:33 Uhr

ah okay dann werd ich da mal schauen und dann einfach probieren
lg und nochmal danke

Beitrag von jenna26 26.02.11 - 17:19 Uhr

Hallo

Mir ist im KH schon gesagt worden, ruhig Shampoo benutzen. Luca hatte aber auch schon viele Haare.

Gru? Jenna

Beitrag von maschm2579 26.02.11 - 18:36 Uhr

Hallo,

von Anfang an. Erst von Weleda, dann von Bübchen und jetzt von Timotei für Mädchen.

lg

Beitrag von schnupps22 26.02.11 - 19:10 Uhr

Nach ca 3 Monaten. Erst Weleda, dann glaub ich Bübchen und nun wieder Weleda.

Beitrag von woelkchen1 26.02.11 - 19:34 Uhr

Schon immer. Erst die Babyshampoos von Kopf bis Fuß. Aber da Scarlett sehr lange Haare hat, waren die irgendwann mit einem Jahr total fusselig. Mit dem Kindershampoo von Garnier sind sie total toll!

Beitrag von derhimmelmusswarten 26.02.11 - 19:50 Uhr

Von Anfang an. Meine Tochter hatte direkt nach der Geburt schon immens viele Haare.

Beitrag von phami 26.02.11 - 20:24 Uhr

Hab auch schon von Anfang an gewaschen, mit Kopf bis Fuss Waschgel, dass empfinde ich als sehr mild und habe ich bis heut (15Monate) beibehalten erstmal.
Es wird ja immer gesagt Wasser würde reichen, aber ich merke total, wenn ich ihr die Haare nur mit Wasser wasche, dass sie nach 1 Tag richtig strähnig sind und das möchte ich nicht, also lieber fluffige Haare mit Shampoo :)..

Beitrag von arabrab 26.02.11 - 20:23 Uhr

Direkt ab Geburt. Meine Tochter hatte soo viele Haara, auch recht lang. Da ist der Blutgestank von der Geburt sonst nicht rausgegangen...

Wir nehmen das von Weleda.

LG

Beitrag von tina4370 26.02.11 - 21:53 Uhr

Na, da bin ich wohl echt exotisch hier...

Wir haben erst vor einer Woche mit Shampoo angefangen und vorher nur mit klarem Wasser gebadet und geduscht.

Den süßen Locken von meiner Tochter hat das nie geschadet, und sie hatte auch von Anfang an recht viele Haare. #verliebt

Kann jetzt leider gerade nicht gucken, welches Shampoo wir genau benutzen (die Schwimmtasche steht im Schlafzimmer, und Mausi pennt) - eine grün-bunte Packung... irgendwas mit Dschungel... ist für Haare und Haut... haben wir bei Rossmann gekauft. ;-)

Liebe Grüße!
Tina mit Maria Elisabeth *10.09.09 und Krümelchen im Bauch 18+1

Beitrag von hailie 27.02.11 - 01:42 Uhr

Wir haben von Anfang an Shampoo verwendet.
Beide Kinder hatten extrem viele Haare, sodass es nötig war.

LG

Beitrag von amadeus08 27.02.11 - 14:27 Uhr

ab dem Babyschwimmen mit vier Monaten. Natürlich spezielles Babyshampoo........lg