tempi messen?nur im liegen ?nur morgens?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs und eine mögliche Befruchtung diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von jennya.1987 26.02.11 - 17:30 Uhr

hey mädels,
hab mal eine frage wege tempi messen,
1.frage:
darf ich tempi wirklich nur morgens im bett messen oder darf ich auch ins bad gehn??

2.frage:
arbeit schichten,kann also nicht immer zur gleichen uhrzeit messen,
macht dann das messen überhaupt sinn???ß

danke für eure antworten un schönes we

Beitrag von shiningstar 26.02.11 - 17:42 Uhr

Nein, VOR dem Aufstehen messen :)

Wenn Schichtdienst, dann sicher gehen, dass man immer ungefähr gleich lange geschlafen hat.

Beitrag von jennya.1987 26.02.11 - 17:44 Uhr

ok,dh wenn ich bei allen schichten immer 7stunden schlafen könnte es mit messen klappen?

daanke

Beitrag von tritratrullalala 26.02.11 - 17:43 Uhr

Hallo,
ja, es muss die Aufwachtemperatur im liegen sein. WEnn du dich bewegst, wird die Temperatur verfälscht. Ob und wie der Schichtdienst deine Temperatur beeinflusst, musst du einfach ausprobieren. Vielleicht noch parallel Ovu-Tests benutzen, damit du noch eine Kontrolle mehr hast.

Lg,
Trulli

Beitrag von sommerwind78 26.02.11 - 18:37 Uhr

Ich messe tagsüber, kenne aber meine Zyklustemperatur auch gut.

Bei mir ist sie vor/ohne Es so 35,8-36,01 Grad

nach ES 36,2-36,8 Grad, auch Tagsüber, klappt es bei mir.

lg sommerwind