sie ist 11 tage alt. wie soll ich sie schlafen legen``

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von mineekiciler 26.02.11 - 18:06 Uhr

schönen abend zusammen,

meine kleine ist 11 tage alt.. ich lege sie immer seitlich zum schlafen.hab angst das sie sich verschluckt.. ist das richtig??

Beitrag von erdbeer-hase 26.02.11 - 18:22 Uhr

Huhu #winke
Also unser Sohnemann liegt aufm Bauch oder aufm Rücken
Aufm Bauch deswegen weil er da meistens besser einschlafen kann und solange wir auch wach sind lassen wir ihn aufm Bauch schlafen.
Sobald wir aber ins Bett gehen drehen wir ihn wieder auf den Rücken.

Heutzutage sollen Babies ja auf dem Rücken schlafen

Gruß Amy+David (16Tage) #klee

Beitrag von maja-noah 26.02.11 - 18:51 Uhr

unsere Maus schläft nur auf dem Bauch auch über Nacht von anfang auch, das haben meine zwei anderen Kids auch gemacht.

Beitrag von lunait 26.02.11 - 18:36 Uhr

Hallo,

ich habe meine Kleine auch immer seitlich hingelegt (immer abwechselnd- mal auf der linken mal auf der rechte Seite) weil sie auf dem Rücken nie schlafen wollte. Und bis heute schläft sie gerne auf der Seite

lunait

Beitrag von binipuh 26.02.11 - 19:49 Uhr

Hallo!

Im KH wurde gesagt, dass die Kleinen auf dem Rücken schlafen sollen.
Falls sie spucken drehen sie den Kopf zur Seite, so dass sie sich nicht verschlucken.
Ist wohl ein Reflex.
Außerdem werden dann beide Seiten besser durchblutet, als wenn die Kleinen auf der Seite liegen.

Du solltest aber beobachten, ob Dein Baby eine Lieblingsseite hat und z.B. nur den Kopf nach rechts dreht.
Dann solltest Du sie lagern. Ansonsten ist das nicht notwendig.

Gruß
Bini

Beitrag von furby84 26.02.11 - 19:56 Uhr

Also wir haben unseren Schatz am Anfang immer im Wechsel gelegt mal Rücken, mal seitlich im Wechsel und dann mit einer Handtuchrolle unterstützt...

Meine Hebi sagt immer das man es so machen soll wie man meint und wenn ihr ein gutes Gefühl dabei habt ist das ok, wechselt nur die Seiten wegen Kopfverformungsgefahr...

LG Pia

Beitrag von italyelfchen 26.02.11 - 20:30 Uhr

Huhu,

leg sie auf den Rücken, das ist am sichersten!

Wegen Verschlucken mußt Du keine Sorge haben! Die Speiseröhre liegt HINTER der Luftröhre, gerade auf dem Rücken also UNTER der Luftröhre! So läuft alles wieder in die Speiseröhre im Zweifel. Viele Studien haben gezeigt, dass die Rückenlage die sicherste Lage für Babys ist! Solange das Baby sie also akzeptiert, sollte man das einhalten!

Liebe Grüße
Elfchen