Wo seit ihr Januar Mamas 2010 ???

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von zotti28 26.02.11 - 21:59 Uhr

Hallo ihr lieben... #winke

na wie gehts Euren Zwergen ????

Der erste Geburtstag ist inzwischen auch schon eine weile her, die Zeit vergeht einfach zu schnell... #schein

Wollt einfach mal so fragen was Eure Zwerge schon können oder noch nich könenn ...

Mein Murkel 13 Monate und 1 Woche #verliebt was er kann und nich kann:

> Sitzen, krabbeln, laufen (laufen angefangen mit wackelschritten am 2.2. und eine gute woche später is er nur noch gelaufen )

> Ab und an kommt ein Papa ... Mama ist eher ein Mam mam und dann auch nur beim Essen #schein aber es kam auch schon ein MAMA ... aber war wohl auch nur ein versehen #rofl

> Also sprechen is gar nich sein Ding...

> Was er super kann ist Bocken, wenn was nicht nach seinem kleinen Köppi geht #schwitz mein lieber scholli ...

Zur Zeit ist er auch extrem anhänglich... nicht das es mich nervt oder ähnliches.. es ist nur manchmal sehr anstrengend, wenn er wirklich aber wirklich überall hinterher kommt und wenn er mal wo nich mit kann, dann ist Theater ohne Ende.

Bsp. Ich kommt mit beiden Kids von draussen. Ich stell Murkel bei seinem großen Bruder hin und bringe den KiWa eine halbe Treppe runter um ihn in Keller zustellen. Bin noch in Sichtweite, aber Murkel fängt gleich an das Haus zusammen zuschreien.. Au Weia kann ich nur sagen.. und er beruhigt sich erst, wenn ich wieder bei ihm ihn bin und ihn dann auf dem Arm nehme.

Selbst beim Papa, wenn ich ausser Sichtweite geh brüllt er ohne Ende, und sobald ich wieder in Sichweite bin, is alles gut.

Kennt ihr das auch ?

Na bin mal gespannt was bei Euch so los ist #freu

P.S. Murkels Daten selbst gemessen vor ein zwei Tagen: 73 cm und 8,8 Kg

Liebe Grüße zotti und Murkel #verliebt

Beitrag von kyra01.01 26.02.11 - 22:13 Uhr

hallo,
emilia ist am 23.01.10 geboren!
sie sitzt, krabbelt ,läuft seid 2 tagen nach ihrem geb.!
mama und papa sagt sie und zeigt mit dem finger auf dinge und sagt da bevorzugt auf bilder die irgendwo stehen oder hängen oder fenster ;-)


ja mit dem bocken kennen wir allerdings hab ich das gefühl da sie mich gut versteht, sie schraubt immer den deckel vom ice tae (tetrapack) ab und drauf wenn ihr das nicht gelingt bekommt sie einen wutausbruch und wirft den ice tea um das gucke ich mir denn 2-3 mal an und dann sage ich noch einmal dann tuhe ich den weg,wenn sie es dann nochmal macht nehme ich ihn weg und das ist dann okay!

ich hab nur die daten von der u6 74 cm und 10600 gramm!
achja sie versucht immer alleine zu essen ich gebe ihr dann ne lehre plastik schüssel und nen löffel und dann kocht und isst sie #verliebt

lg kyra mit emilia

Beitrag von zotti28 26.02.11 - 22:16 Uhr

Och wie süsss...

Na ja allein essen bei Murkel .. nee zumindest keen Löffelessen.. nen Früchteriegel as geht schon und nen brötchen.. alles andere endet im desaster.... #schwitz

LG#winke

Beitrag von sternchen-83 26.02.11 - 22:28 Uhr

Hallo zotti#winke

Unsere maus wurde am19.01 ein jahr und jetzt ist sie schon ein kleinkind#schmoll,geht alles so schnell..

Vor drei wochen hat sie ihre ersten schrittchen gemacht und mittlerweile kann sie schon gut laufen:-). Das sieht so süss aus aus wenn sie in ihren tollen neuen schuhen rumstakst#verliebt

Sprechen ist glaub ich auch nicht ihr ding ;-).. Mama,papa,licht, heiß und adda,das wars.. Allerdings auch nur dann wenn sie das will.. Wenn ich zb auf das licht zeige und möchte das sie das sagt kommt kein ton aus ihr raus..

Ansonsten ist auch alles super. Sie isst gut und schläft auch gut #huepf und das schon seit sie sechs wochen alt ist.. (klar ausnahmen gibt es wenn sie krank ist)..

Daten hab ich die von der U6: 74 cm und 8800 gramm...

Lg Sandra mit Mia #verliebt

Beitrag von stefkad 26.02.11 - 22:45 Uhr

Guten Abend zotti,

Luisa ist am 12.01. ein Jahr alt geworden. Sie hat heute erste ihre ersten Schritte gemacht, das sieht soo süß aus. Bin auf morgen gespannt, wenn sie es wieder weiter übt. :-)

Ich habe auch das Gefühl, dass sie schon jetzt ein richtiger Trotzkopf ist. Sie ist schnell frustriert, wenn sie etwas versucht und dann nicht schafft (z-B. Formen in den Würfel einsortieren, die Scheiben auf den Turm stecken)...oder wenn sie etwas sieht, und es unbedingt haben möchte, ich es ihr aber nicht geben kann, dann schreit sie gleich wie am Spieß los...Sie lässt sich auch gern durch die Wohnung tragen und zeigt dann immer die Richtung an, wo sie hinwill, was sie haben möchte, sehr anstrengend..*g*

Sie brabbelt viel und "redet" wie in ihrer eigenen Sprache, das ist so süß..es klingt und sieht dann so aus, als würde sie Selbstgespräche machen, hihi. Richtige Worte kann sie erst diese: Mama, Papa (ihr Lieblingswort) und Danke (klingt wie Tanke oder Dake)...

Meine Maus geht jetzt schon ganz brav in die Krippe, da ich seit Mitte Januar wieder arbeiten gehe. Die Eingewöhnung war hart, aber jetzt liebt sie ihre Erzieherin und geht wirklich gern hin, was ich am Anfang nie geglaubt hätte.
Leider bringt sie aus der Krippe auch jede Menge Infekte mit, ich hoffe auf bessere Zeiten.. ;)

Luisa ist eher klein, vielleicht so 72 cm und wiegt so um die 9kg.

Liebe Grüße
Steffi



Beitrag von caitlynn 26.02.11 - 22:46 Uhr

Hallo zotti :-)

John sagt auch noch nciht wirklich viel dafür zahnt er derzeit wie bekloppt (zahn nummer 11 und 12 kommen ojeojeoje).

er läuft auch schon etwas länger aber macht wohn eine kleine fortschrittspause der zähne wegen aber was solls.

neulich beim impfen mal vermessen lassen: 83cm und 11 Kg.

lg cait

Beitrag von melina2010 26.02.11 - 23:21 Uhr

Hallo Zotti
Unsere Maus ist am 13.01. ein Jahr alt geworden!
Eigentlicher ET wäre der 03.02.2010 gewesen.

Unser Maus kann seit dem 02.02. richtig laufen.

Sie sagt: Papa,Da,Ja,mam mam,Mama,aua

Zähnchen hat unsere Motte unten vier und oben 4!
Unser Maus ist eine richtige kleine Verwöhnt Zicke,wenn was nicht nach ihren Kopf geht dann schreit sie richtig los. #schwitz
Sie macht viel Blödsinn und versucht alles nach zu machen!

Anhänglich ist meine Maus nur wenn sie Fremde Leute ansprechen usw.
Ansonsten ist sie ein liebes,aufgewäcktes Kind.

Daten von der U6 76cm und 8750g

Lg. Susi mit Melina :-D

Beitrag von enyerlina 27.02.11 - 02:03 Uhr

:-)hallo Susi,


meine heißt auch Melina und ist am 9.1 geboren.

Dachte ich habe einen seltenen Namen gewählt

Beitrag von crystall 27.02.11 - 08:17 Uhr

Hallo,

alex war mit 12 monaten 81cm groß und 11,4kg schwer.
interessant was es für größenunterschiede gibt in dem alter.

er kann an möbeln oder an meinen händen laufen.
natürlich zieht er sich auf und krabbelt wie wild

er sagt:

mama papa,baba, ba - die letzten 3 sind für papa, paul und weg gehen.

er zeigt viele sachen wenn man ihn fragt

er isst alles mit vom tisch

am liebsten räumt er küchenschränke aus und ist in pauls zimmer und will mitspielen

er ist extrem anhänglich momentan und will am liebsten nur getragen werden.
er schläft auch gar nicht gut und will noch 2 fläschen in der nacht- das ist schon ganz schön mühsam

lg

Beitrag von meioni 27.02.11 - 09:31 Uhr

hallo ;-)

echt wahnsinn, wie schnelle die zeit vergeht. so schnell werden aus babys kleinkinder ;-) das geht echt zu schnell.

mein kleiner ist jetzt mit 13 monaten ( geb.20 01 2010) 71 cm klein und 6900 gramm leicht. ( geb. 54 cm und 3655 gramm) warum er so langsam wächst und so schlecht zu nimmt, weiß leide rkeiner. der doc meinte er verbrenne zu schnll siene kalorien, aber ob dass das ienzigste ist bin ich mri nicht so sicher. er ist jetzt schon in den beriech untergewicht abgerutsch und das macht mir doch shcon ein paar sorgen. zwar ist er sehr froh sehr mobil geworden und sitzt kaum still aber bis zum 2ten geb. muß ich noch abwraten bis wieter untersuchungen gemacht werde. er fing schon mit 5 monaten an zu krabbeln. mit 6 monaten hat er sich überall hochgezogen und läuft alleine siet er 10 monate ist.
zähne hat er bisher 4 ;-) wovon er isch letztens eine ganz kleine ecke vom oberen schneidezahn abgebrochen hat, aber es ist nich so schlimm, das man etwas machen müßte.
ich muß sagen das er im vergleich zu meiner großen schon sehr auf action ist und rehct bockig ;-) meine große war da immer eher die ruhige und schüchterne ;-)
er liegt es mit sienen autos zu spielen, mit lego zu bauen und fussball zu spielen ;-) und natürlich siene große schwester beim spielen ärgern ;-) aber es gibt auch zeiten da lasse ich den haushalt stehen und muß den beiden einfach beim spielen zu gucken, das ist so niedlich ;-) am liebsten spielen sie mit muckel chuggington eisenbahn ;-) ganz toll mit looping, da spielt selbst der papa zu gerne und die autos fahren da auch super runter ;-)
er isst zum größenteil auch alles shcon alleine am mittagstisch, ich lege ihn immer ne gabel oder ien löffel neben hin und manchmal isst er mit der gabel oder den löffel, ausser es muß schenller gehen für ihn, dnn nimmt er die hänge ;-)
er ist auch sehr änhänglich zur zeit bei mir, aber das ok. wir stillen auhc noch morgens und abends, das ist noch ne wunderbare zeit für uns.
ich muß auch sagen ich finde er ist rehct schlau so im kopf ;-) letztens mußte ich so lachen, vor längere zeit hat er sienen schnulli hier in der wohnung verschluddelt und mama und papa haben ihn niergends wo gefunden, naja gut dann gab es en einen neunen. seitdem tag war er jedentag mit seinen händen unter den kühlschrank am fummel und ich dahcte vielleicht sucht er da ien stück keks oder so aber haben und nichts wieter bei gedacht. nach einer woche immer noch das slebe spiel und dann komme ich in die kücheund was hat er da, sienen alten shcnulli ;-) den hat er die ganze zeiot probiert untern kühlschrank rauszuholen, wuchste immer das er da ist nur mama und papa waren so blöd und haben ihn leider nicht verstanden ;-( schlimm
so ich glaube das wars erstmal von uns ;-)


liebe grüße meioni mit motte fast 3,5 jahre und muckel 13 monate

Beitrag von zotti28 27.02.11 - 12:16 Uhr

Hallo Meioni #winke

also das is ja wirklich ein kleiner zarter kerl.. da is ja mein murkel eine kleine pummelfee gegen...

na ich drück dir die daumen, dass es nix ernstes ist.

ich mach mir ja schon sorgen wegen meinem, aber wenn das so lesen, ehm nee mach ick mir jetzt weniger sorgen.

was die geschichte mit dem nucki angeht... ich hab echt gelacht voll süss geschrieben. #pro

alles gute für dich und deine familie

lg

Beitrag von meioni 27.02.11 - 14:44 Uhr

danke schön ;-)

hihi mußte auch grad voll lachen, ich dachte früher auch shcon meine große war mit 1 jahr 72 cm und 8 kilo ist schon schlank, aber mein kleiner übertrifft wirklich alles. wie gesagt warum wieß keiner, naja mal abwraten wie sich das so entwickelt. ich habe mri auch immer tierische sorgen gemacht auch wenn man andere kinder so in sienem alter sieht, ne freundin ihrer ist nur 2 wochen älter udn der hat schon über 10 kilo. man soll ja nicht vergelichen aber man tut es ja automatisch immer mal. ein bisschen geschockt war ich bei der u6 dann shcon das er recht weit im untergeiwcht ist aber der arzt hat mich beruhigt, solange er fit ist ist es ok.

danek euch auch alles gute ;-)

Beitrag von hope1983de 27.02.11 - 11:16 Uhr

Unser Schatz ist am 11.02. 1 Jahr geworden #verliebt
Leider ist er seit 3 Wochen fast durchweg krank, scheiß Kita, er bringt einen Infekt nach dem anderen mit! Naja hoffentlich wirds bald besser!
Er sagt Mama (aber meist zu Essen), Papa, Wau Wau, Heiß, Licht, Teddy, ich glaub das wars in etwa...Laufen kann er noch nicht, er stand vor 3 Wochen das erste Mal frei, aber seitdem tut sich nix, vielleicht auch weil er jetzt immer so krank ist.
Seine Lieblingsbeschäftigung ist die Treppe hoch und runter krabbeln, dass macht er super (natürlich nur unter Aufsicht).
Er hält sich immer das Telefon ans Ohr und versucht Hallo Hallo zu sagen :-D total süß!!
Bei der U6 war er 78cm bei 10,2kg.

Beitrag von neslinisa 27.02.11 - 11:59 Uhr

hallo,

unsere maus ist am 16.01. ein jahr alt. geworden. Läuft seit dem sie 11,5 monat alt ist.. Es wurd immer mehr....
Sie sagt mamam (zum essen)´, baba (heißt auch türkisch papa) anne (mama auf türkisch) singt ein lied das "auf komm" (hadi gidelim heißt es auf türkisch").....versucht mir alles nach zu babbeln sooo süß#verliebt..... Sie läuft von einem zimmer ins andere.. Liebt spiegel stellt sich davor babbelt vor sich hin lächelt sich an.... Hält auch das telefon handy haustelefon und sagt alo alo soo süß #verliebt.. Aber meine kleine hat sich zeit mit den zahnen gelassen aber jetzt kommen alle aufeinmal unten hat sie 2 schneidezähne. Oben seitliche schneidezähne sind durch rechte eckzähne durch und obere schneidezähne fast durch.....

U6 war sie 75 cm 11,7 kilo

Beitrag von alegrore 27.02.11 - 11:18 Uhr

Hallo,

unser Nico ist am 07.01.2010 geboren!

Er kann seit dem 18.01. laufen und brabbeln kann er auch schon ganz gut:
Mama, Papa, MAAA ( steht für Max, so heißt sein großer Bruder!), Oma,Opa, Asty( unsere Katze heißt Rusty)!
Er klettert überall drauf( auch auf das Hochbett), räumt alles aus und hat vor nichts Angst!

Und irgendwie ißt er denn ganzen Tag, kennt ihr das auch?

Unsere Maße sind 80cm und 10700gr.( vom 23.02)


LG alegrore

Beitrag von zotti28 27.02.11 - 12:19 Uhr

Hallo alegrore #wink

also mein murkel würde wenn ich nich aufpassen würde, auch den ganzen lieben langen tag alles in sich rein futtern.. er hat wohl kein richtiges sättigungsgefühl :-(

hab mal der KiÄ aufgeschrieben was er wann wieviel isst und trinkt, im durchschnitt und sie meinte das is für IHN ausreichend da er noch ein kleiner zarter ist.

vielleicht machst du das auch mal und nimmst das deiner KiÄ mit und fragst um rat ;-) schaden kannst ja nich.

liebe grüße

Beitrag von bonsche 27.02.11 - 12:51 Uhr

hallo zotti,

unser kleiner finn ist am 24.01.2010 geboren. am freitag hatte er die U6 untersuchung. hier die daten:

75,7 cm gross
10,7 kg schwer
KU: 48 cm
8 zähne

er kann sitzen, sich hochziehen, selber aufstehen, laufen, plabbern sowas wie dada, mama, baba, mamam, jaja, neenee, er baut einen turm und spielt mit dem telefon. er hat auch schon seinen eigenen kopf und wenn er nicht das bekommt, was er möchte, dann kann er schonmal seine dicken tränchen rausholen #rofl

er ist eigentlich schon immer sehr auf mich fixiert, mal mehr, mal weniger. solange er mich sehen kann, ist alles ok. es gibt aber auch tage, an denen er immer hoch möchte.

liebe grüsse, ivi & finn (24.01.2010)#herzlich

Beitrag von nippi1101 27.02.11 - 13:36 Uhr

Hallo!!

Lilly ist am 1.1. geboren und wiegt ca 11kg bei (geschätzten) 77cm.

Sie läuft seit mitte Januar und seit etwas über eine Woche klettert sie auch auf die Couch #augen und liebt es darauf von einer ecke in die andere zu laufen #zitter.

Sie brabbelt schon ganz ordentlich: Mama, Papa, Kacke (Katze), nana(banane), Nane (Nase) und macht versch. Tiere nach:Hund, Katze, Gans, Ente, Vogel, Schwein, Kuh, Affe, Elefant...und auch kuckkuck bah sagt sie ganz gerne #verliebt

Sie liebt Bilderbücher und Tiere gucken und wenn wir spazieren gehen, entdeckt sie die unglaubliche schönheit von kieselsteinen #klatsch..einer schöner als der andere #augen

Momentan ist sie auch sehr anhänglich und auf mich bezogen (sei den meine SchwiMu ist da, dann bin ich abgeschrieben #schmoll). Denke das es an den Zähnen liegt (10 haben wir schon) und an der 1.MMRV-Impfung die sie am Mittwoch bekommen hat.

einfach wahnsinn wie die zeit vergeht #schock

Lg Dani & Lilly (die grad den mittagsschlaf beendet hat #gaehn)