Was für n Nachtschweiß!!!

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von cherry19.. 26.02.11 - 22:38 Uhr

Hallöchen,

mein Kurzer trägt ja seit Montag eine böse Grippe aus.. Fieber von Montagnacht bis Donnerstag trotz Fiebersäfte auf um die 40. Gestern dann mal unter 40 und heute beläuft es sich auf 39. Er ist also auf dem Weg der Besserung.

Nur hat er heute einen extremen Nachtschweiß.. Das ist schon richtiges Triefen. Seine Haare waren vorhin so nass, als wäre er in der Wanne abgetaucht. Und da übertreibe ich echt nicht!!!! Ich hab ihn schon dreimal umziehen müssen, weil Schlafanzug und Schlafsack (Sommerschlafsack - Stoffdicke wie ein dünnes T-Shirt) total durchtrieft waren.

Wird wohl mit der Genesung zu tun haben.. Ich kenne das sooo extrem bei ihm echt nicht.. Er schwitzt zwar ab und an mal ganz schön arg, aber dass er in seiner Suppe schwimmt, gabs noch nie.

Mal sehen, wie oft ich ihn diese Nacht noch umziehen muss..

Nu hab ich schon nur nen Schlafanzug und diesen superdünnen Schlafsack. Heizung is auch keine an.

Scheint ja echt n fieser Virus zu sein diesmal. Grummel....

Ein Glück, dass die Kleene es bisher nicht bekommen hat...

Kennt ihr das mit dem Schwitzen auch so nach einer bösen Grippe bzw. während dessen?

LG
Janine

P.S. - Hab auch neue Bilder meiner Süßen eingestellt.. Ja, ja.. die Zeit vergeht.. #verliebt

Beitrag von dore1977 26.02.11 - 22:45 Uhr

Hallo,

ich hatte im November die Grippe und habe geschwitzt ohne Ende. Mein Mann musste mir an manchen Tagen bis zu 5 mal pro Tag das Bett neu beziehen und lernen mit unser Waschmaschine um zu gehen #schein

T-Shirts, Unterwäsche alles nach einer Stunde klatsch nass. Mein Mann musste die Wäsche entweder sofort in die Waschmaschine stecken oder erstmal zum trocken aufhängen. #zitter

Ich wünsche Deinen Sohn gute Besserung !

LG dore

Beitrag von cherry19.. 26.02.11 - 22:47 Uhr

Danke.

Ja, ich häng auch grad die Wäsche immerzu auf die Heizung.. Im Wechsel.. Er schlottert dann auch richtig.. Armes Würschtle.. :-(

Beitrag von dore1977 26.02.11 - 22:57 Uhr

Der Schüttelfrost ist wirklich gemein. Auch wen Schwitzt ohne Ende wird er frieren. Mach ihm eine Wärmflasche/Körnerkissen oder sowas in der Art.

LG Dore

Beitrag von cherry19.. 26.02.11 - 23:04 Uhr

Mach ich. Danke.