Komisches Krabbeln

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von aqua10 27.02.11 - 07:00 Uhr

Guten Morgen!

Hab mal eine kurze Frage: Meine Tochter (knapp 9 Monate) krabbelt seit vorgestern " Einbeinig", das heißt sie krabbelt mit dem rechten Bein normal und mit dem linken gestreckt.

Davor ist sie ganz normal gekrabbelt.

Schmerzen scheint sie keine zu haben.

Kennt das jemand? Probiert sie einfach nur was neues aus?

LG aqua10

Beitrag von pregnafix 27.02.11 - 09:30 Uhr

Was freu ich mich das zu lesen :-)
Unsere Miriam macht das auch seit ein paar Tagen. Warum? Keine Ahnung! Sie kann es aber auch normal und ihr geht es gut!
Vielleicht lernt sie ihren Körper so einfach besser kennen. Für irgendwas wirds schon gut sein ;-)

Beitrag von aqua10 27.02.11 - 09:38 Uhr

Es sieht auf jedenfall echt witzig aus!
Solange es den Mäusen dabei gut geht ist ja alles klar;-)

Wünsche euch einen schönen Sonntag!