Komischer Husten...

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von ines7986 27.02.11 - 10:16 Uhr

Hallo ihr Lieben,

meine Kleine hatte gestern abend und heute morgen so einen seltsamen Husten... So als ob sie zum Lachen ansetzt und dann einen Hustenreiz bekommt. Heute Nacht beim Schlafen war nichts, auch nicht wenn sie schnullert oder dann wirklich lacht. Fieber hat sie keins.

Kennt ihr das? Morgen bin ich eh beim KiA zum Impfen. Trotzdem wäre es schön wenn ihr mich beruhigen könntet.

Danke und liebe Grüße

Ines

Beitrag von lilalaus2000 27.02.11 - 10:22 Uhr

Das war das einzige Mal wo sie gehustet hat? Kein Schnupfen?

Kann gut sein, dass sie sich nur am eigenen Sabber verschluckt hat oder irgendwie ein Fussel in den Mund gekommen ist.

Der KIA wird sich die Kleine ganz genau ansehen, Ohren, Abhören und in den Mund schauen, bevor er impft :-)

#winke

Beitrag von ines7986 27.02.11 - 10:27 Uhr

Nein, die Nase ist frei und auch sonst gehts ihr gut...

Beitrag von lilalaus2000 27.02.11 - 10:31 Uhr

Vielleicht wirklich nur verschluckt oder ein Fussel im Hals. Die Kleinen stecken ja alles in den Mund. Ganz besonsers gut sammeln sich Fusseln an den nassen Fingern und dann gehts ab in den Mund ;-)

Der Kinderarzt wird sicherheitshalber sicherlich nochmal in den Hals schauen, und wenn sich das nicht wiederholt musst du dir keine Gedanken machen :-)

Beitrag von ines7986 27.02.11 - 10:40 Uhr

Vielen Dank für deine Antwort!!