Schlecht mir :-(

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von cico77 27.02.11 - 10:20 Uhr

Hallo mädls,

warum ist das jetzt das mir ab und zu mal schlecht wird,ich dachte das ist nur in der Frühssw so???

Fühl mich so bääähhhhhh :-( oder brüte ich was aus???

Lg dani(31ssw)

Beitrag von lacky06 27.02.11 - 10:31 Uhr

Guten Morgen

Das kann sein, das du was ausbrütest.

Mir war ab der 33 ssw schlecht und musst mich häufig übergeben. Hatte noch Wasser und hohen Blutdruck und Eiweiss im Urin. Mein FA meinste damals es ist alles normal. Hatte dann aber ne Schwangerschaftsvergiftung, hat man aber erst erkannt, als ich per Notkaiserschnitt in der 39+5 entbunden hatte. Kann froh sein, das uns beiden nichts passiert ist. Bei einer Normalen entbindung wäre unser kleiner Mann nicht so glinflich davon gekommen und ich warscheinlich auch nicht.

Lass es abklären.

Möchte dir keine Angst machen, bin seit dem vorsichtig.

Liebe grüße claudi